Tomaten Paprika Suppe

Die Tomaten-Paprika-Suppe ist ein wahres Fest für die Sinne und besticht durch ihre frischen, intensiven Aromen und ihre gesunden Inhaltsstoffe. Diese einfache, aber raffinierte Suppe kombiniert die natürliche Süße und Säure der Tomaten mit der milden Süße und dem leichten Biss roter Paprika. Die cremige Avocado verleiht der Suppe eine samtige Textur und bringt gesunde Fette ins Spiel, während frisches Basilikum eine aromatische und erfrischende Note hinzufügt. Ein Hauch von Salz rundet das Geschmacksprofil perfekt ab.

Zutaten

So geht’s

  1. Tomaten-Saucen-Basis pürieren und in einem kleinen Topf erhitzen.
  2. Avocado und die Paprika fein Würfeln.
  3. Avocadowürfel in die kochende Tomatenbasis geben und 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Paprikawürfel zugeben und weitere 2 Minuten köcheln.
  5. Mit Salz abschmecken, einige Basilikumblättchen darüber geben und servieren.

Gesundheitlich betrachtet, bietet diese Suppe viele Vorteile. Tomaten sind reich an Lycopin, einem starken Antioxidans, das zur Reduzierung von Entzündungen und zur Förderung der Herzgesundheit beiträgt. Sie enthalten auch wichtige Vitamine wie Vitamin C und Kalium, die das Immunsystem stärken und den Blutdruck regulieren. Rote Paprika ist ebenfalls eine hervorragende Quelle für Vitamin C und enthält zudem Beta-Carotin, das der Körper in Vitamin A umwandelt, um die Sehkraft zu unterstützen und die Hautgesundheit zu fördern. Avocado bringt gesunde einfach ungesättigte Fette, Ballaststoffe und eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralstoffen mit sich, die das Herz-Kreislauf-System unterstützen und für eine langanhaltende Sättigung sorgen. Basilikum fügt nicht nur Geschmack hinzu, sondern auch Antioxidantien und entzündungshemmende Verbindungen, die zur allgemeinen Gesundheit beitragen.

Ein passendes Getränk zu dieser leichten und erfrischenden Suppe wäre ein gekühlter Weißwein wie ein Sauvignon Blanc oder ein Grüner Veltliner, deren frische und knackige Aromen die Geschmacksnoten der Suppe wunderbar ergänzen. Für eine alkoholfreie Option bietet sich ein spritziges Mineralwasser mit einem Spritzer Limette oder eine hausgemachte Kräuterlimonade mit Minze und Zitronenmelisse an, die die Frische der Suppe unterstreichen.

Für die Beilagen könnte ein knuspriges Vollkornbaguette oder ein Ciabatta, leicht getoastet und mit etwas Olivenöl beträufelt, serviert werden. Diese Brotsorten sind ideal, um die köstliche Suppe aufzunehmen und bieten zusätzliche Ballaststoffe und komplexe Kohlenhydrate. Auch ein kleiner gemischter Salat mit einem leichten Vinaigrette-Dressing wäre eine wunderbare Ergänzung, um die Mahlzeit abzurunden und zusätzliche Vitamine und Mineralstoffe zu liefern.

Die Tomaten-Paprika-Suppe ist ein wunderbares Gericht, das sowohl durch seine geschmackliche Tiefe als auch durch seine gesundheitlichen Vorteile überzeugt. Sie ist ideal für warme Sommertage oder als leichtes Abendessen und wird sicherlich jeden begeistern, der frische und gesunde Küche zu schätzen weiß. Ein Muss für alle Liebhaber der mediterranen Aromen!

Inspirationen

Weitere Rezepte

Blattsalat mit Ziegenkäse und Walnüssen

Blattsalat-Ziegenkaese

Wenn meine Frau sich zum Essen "Salat" wünscht, so muss darin…

Rote Linsensuppe

Rote Linsensuppe

Die rote Linsensuppe ist eine köstliche und nahrhafte Mahlzeit, die dich…

Pilz Quiche

vegane-pilz-quiche

Eine Pilz-Quiche ist ein herzhaftes und vielseitiges Gericht, das aus einer…

Pilz Quiche

vegane-pilz-quiche

Eine Pilz-Quiche ist ein herzhaftes und vielseitiges Gericht, das aus einer…