Gemüse mit Rind in Teriyaki-Soße auf Hirse

Herzhaft marinierte Rindersteakgulasch auf leckerer Gemüse-Hirse Pfanne

Zutaten für 4 Portionen

Das Teriyaki Rind:

  • 600 g Rinder Hüftsteak
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Frühlingszwiebel
  • 6 EL Kokosöl
  • 2 EL Honig
  • 150 ml Teriyaki-Sauce
  • 1/2 Bund Petersilie frisch zur Garnitur

Die Hirse-Gemüsepfanne:

 So geht’s

Die Hirse-Gemüsepfanne:

  1. Die Hirse in eine Schüssel füllen und mit der kochenden Gemüsebrühe übergießen. 10 Minuten quellen lassen.
  2. Die Karotten waschen, putzen in Scheiben schneiden.
  3. Den Sellerie putzen, das Grün abschneiden und in kleine Stücke schneiden.
  4. Die Rosinen in wenig Wasser einweichen.
  5. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Karotten und die Selleriestücke glasig dünsten. Die Rosinen ausdrücken.
  6. In einer Pfanne die Butter zerlassen, die Hirse unter ständigem Rühren anbraten und nach 5 Minuten das Gemüse, Rosinen und Erdnüsse untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Teriyaki Rind:

  1. Das Rinderhüftsteak in mundgerechte Stücke.
  2. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken, die Frühlingszwiebeln in Streifen schneiden.
  3. Das Kokosöl in einer Pfanne sehr heiß erhitzen, die Fleischstreifen hineingeben und ca. 4 Minuten scharf anbraten.
  4. Die restlichen Zutaten hinzufügen, aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln lassen.

Tipp

Teriyakisauce bekommt man entweder im Asienladen oder in einem gut sortierten Supermarkt.

Nährwerte pro Portion

kcal: 445, Eiweiß: 35 g, Fett: 18 g, Kohlehydrate: 28 g

Service

Pfannen
Messer

Weitere Teriyaki Rezepte

iStock.com/gbh007

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Zitronen-hähnchen mit Kartoffelspalten

Zitronenhaenchen

Dieses wunderbare schnelle Sommergericht schmeckt allen und ist im Nu zubereitet.…

Zwetschgenknödel

Zwetschgenknoedel

Soulfood aus dem Kaiserreich (dem österreichischen).  Die leckeren Zwetschgenknödel stammen aus…

Feine Miesmuscheln mit Tomaten Paprika

miesmuscheln-paprikasauce

Miesmuscheln in einer feinen Sauce aus frischen Tomaten und Paprika, Wurzelgemüse,…

Nudeln mit Hasenragout (Pappardelle sulla lepre)

nudeln-mit-hasenragou

Genuss aus der Toskana. Das Hasenragout belohnen den Aufwand der Zubereitung…