Weißkohl-Rouladen mit Lamm

Weißkohl-Rouladen mit Lamm sind ein kulinarisches Highlight, das Genießer und Feinschmecker gleichermaßen begeistern wird. Die herzhafte Kombination aus zartem Lammfleisch und knackigem Weißkohl ist ein Fest für den Gaumen und überzeugt durch eine Fülle an aromatischen Genüssen. Das Gericht ist zudem ein wahrer Augenschmaus, denn die weißen Weißkohlblätter und das rosa Lammfleisch bilden einen aparten Kontrast auf dem Teller. Das Lammfleisch ist reich an hochwertigen Proteinen, die wichtig für den Erhalt und Aufbau von Muskeln sind. Darüber hinaus enthält Lammfleisch B-Vitamine, die für den Energiestoffwechsel und die Nervenfunktion unerlässlich sind. Weißkohl ist wiederum eine hervorragende Quelle für Vitamin C und Ballaststoffe. Vitamin C stärkt das Immunsystem und unterstützt die Aufnahme von Eisen aus pflanzlichen Lebensmitteln. Ballaststoffe tragen zu einer gesunden Verdauung bei und sorgen für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl. Die Gewürze und Kräuter im Rezept, wie Wacholderbeeren und Petersilie, sind nicht nur geschmacklich ein Gewinn, sondern haben auch positive Effekte auf die Gesundheit. Wacholderbeeren fördern beispielsweise die Verdauung und können bei Blähungen und Völlegefühl helfen. Petersilie ist reich an Vitamin K, das wichtig für die Blutgerinnung ist und zur Knochengesundheit beiträgt.

Als Beilage zu den Weißkohl-Rouladen mit Lamm passen perfekt Kartoffelpüree oder Reis, die eine cremige und sättigende Ergänzung zum Gericht bieten. Auch ein frischer Salat mit einer leichten Vinaigrette ist eine tolle Option, um den Geschmack der Rouladen zu ergänzen und den Speiseplan abwechslungsreich zu gestalten.

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Kopf Weißkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g gewiegte Lammlachse
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Salz & Pfeffer
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1/2 EL Wacholderbeeren
  • 100 ml Weißwein
  • 200 ml Gemüsebrühe

 So geht’s

  1. Den Strunk keilförmig aus dem Kohl schneiden. Den Kohl am Strunk Ansatz mit einer Fleischgabel aufspießen, kopfüber in einen Topf mit kochendem Salzwasser tauchen. Nach und nach 8 Blätter ablösen, trocknen und die dicken Blattrippen keilförmig herausschneiden.
  2. Die Lammlachse fein wiegen. (Ersatzweise Lamm Hack)
  3. Die Zwiebeln, den Knoblauch und die Karotten fein würfeln und die Hälfte zum Fleisch geben. Mit den Bröseln, dem Ei und der Petersilie vermegen und mit Pfeffer und Salz würzen.
  4. Zu 8 Röllchen formen, auf die Kohlblätter legen. Die Blattränder einschlagen und aufrollen. Rouladen kreuzweise mit Küchengarn umwickeln.
  5. Das Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, die Rouladen rundum hellbraun anbraten. Die restlichen Wurzelgemüse zugeben und eine Minute mitbraten.
  6. Die Wacholderbeeren zerdrücken und zugeben. Mit dem Wein ablöschen und einkochen lassen. Mit der Brühe aufgießen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 40–50 Min. schmoren.

Nährwerte pro Portion

kcal: 430, Eiweiß: 31 g, Fett: 29 g, Kohlehydrate: 15 g

 

 

iStock.com/circlePS

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Butter Chicken – zartes Hähnchen aus dem Ofen

Butter Huhn Curry

Dieses Hähnchen Curry schmeckt wegen der orientalischen Gewürze aromatisch fruchtig, ist…

Schweinefilet im Mantel mit Tagliatellini und Salat

schweinefilet-im-mantel-mit-tagliatelle-und-salat

Zartes saftiges Filet in knuspriger Hülle, für die Hungrigen ein Tagliatellininest…

Curry-Fleischbällchen mit Pommes und Salat

Curry-Hackfleischbaellchen-mit-Pommes-und-Salat

Curry-Fleischbällchen mit Pommes und Salat ist eine leckere Kombination aus würzigen…

Pizza mit Pilzen

Pizza-mit-Champignons

Ah, Pizza mit Pilzen! Dieses Gericht ist ein wahrer Genuss für…