Sommer Erdbeer-Gurkensalat

Dieser herrlich frische Sommersalat auf der schattigen Terrasse  ist genau das richtige für heiße Tage.

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Salatgurke
  • 500 Gramm Erdbeeren
  • 4 EL Pinienkerne
  • 1 KL Bund Rucola
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Erdbeersirup
  • 5 EL Öl
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

 So geht’s

  1. Die Salatgurke waschen und in 3 mm dicke Scheiben schneiden und leicht salzen.
  2. Die Erdbeeren waschen und vierteln.
  3. Pinienkerne trocken, leicht anrösten.
  4. Den Rucola waschen und trocken schütteln.
  5. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  6. Den Zitronensaft und den Sirup mit etwas Salz verrühren. 3 EL Öl in feinem Strahl dazugießen und dabei mit einer Gabel kräftig unterschlagen.
  7. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Alle vorbereiteten Zutaten kurz vor dem Servieren mit dem Dressing mischen und auf Tellern anrichten.

 

 

 

Stock photo © molka

Inspirationen

Weitere Rezepte

Kürbissuppe – heiß, cremig, würzig!

Butternuss-Kuerbis-Suppe-mit-krossen-Brotstueckchen

Kürbissuppe schmeckt nach Herbst, ist unglaublich lecker und unendlich kombinierbar. Zutaten…

Quinoa-Buletten-mit-Tomaten-Dip

Quinoa-Buletten-mit-Tomaten-Dip

Wer eine vegane Alternative zu normalen Buletten sucht, sollte unbedingt diese leckeren Quinoa Buletten probieren.…

Spaghetti mit gerösteten Kürbiswürfeln und Spinat

spaghetti-kuerbiswuerfel

Was gibt es Schöneres, als einen Topf Pasta mit heißer Sauce…

Baba Ganoush

Baba Ganoush ist ein wahres Meisterwerk der orientalischen Küche, das durch…