Pommes Frites

Pommes Frites knusprig schnell und einfach selbst gemacht.

Zutaten für 4 Personen 

So geht’s 

  1. Die Kartoffeln waschen und gründlich trocknen. Der Länge nach erst in 1 cm dicke Scheiben, dann jede Scheibe in 1 cm breite Stäbe schneiden.
  2. Das Öl in einer tiefen, schweren Pfanne erhitzen. Die Kartoffelstäbchen in kleinen Portionen ins mäßig heiße Öl tauchen und 4 Minuten hellgelb frittieren. Die Pommes Frites aus dem Öl heben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  3. Die Pommes Frites im heißen Öl knusprig und goldgelb frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und leicht salzen.

 Das brauchen Sie:

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Superfood Zimt

zimt

Bei Zimt, denken die meisten an Zimtsterne, Lebkuchen, Milchreis mit Zimt…

Gnocchi in Salbeibutter

gnocchi-in-salbeibutter

Super-lecker (vor allem mit selbstgemachten Gnocchi), supereinfach und ultraschnell gemacht. Meine…

Nudelteig selbstgemacht

Nudelteig

Fertige Nudelblätter sind super für Lasagne. Sie selbst zu machen ist…

Aromatisches herrliches Bärlauch-Pesto

Baerlauchpesto-mit-frischen-Blaettern

Kaum ein anderes Wildgemüse schmeckt so herrlich aromatisch wie Bärlauch. Das…