Moussaka

Moussaka ist das wohl bekannteste griechische Gericht. Meine schnelle, superleckere, ‚leichte‘ Variante kommt ohne schwere Béchamelsauce aus.

Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g Auberginen
  • 300 g Kartoffeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 400 g Lammhack (ersatzweise Rind)
  • 1 Dose geschälte Tomaten (400 g EW)
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 200 g Hartkäse (Pecorino) frisch gerieben
  • 2 Eier
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

So geht’s

  1. Die Kartoffeln und die Auberginen waschen, schälen und in Würfel schneiden. Die Würfel mit 3 EL Olivenöl mischen, salzen und pfeffern, auf einem Blech ausbreiten und im vorgeheizten Ofen bei 200° C (Umluft 185° C) auf der 2. Schiene von unten ca. 20 Min. garen.
  2. Die Zwiebel fein würfeln, die Knoblauchzehe hacken. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und das Hackfleisch unter Rühren hellbraun anbraten.
  3. Die geschälte Tomaten dazugeben und ca. 5 Min. köcheln lassen. Mit getrocknetem Oregano, etwas Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Auberginen-Kartoffelwürfel in eine Auflaufform geben. Die Fleischmischung darüber schichten.
  5. Den Backofen-grill einschalten. Den geriebenen Pecorino mit den Eiern glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Über der Fleischmischung verteilen und alles unter dem Backofen-grill auf der untersten Schiene ca. 10 Min. goldbraun überbacken.

Perfekt dazu ein frischer ‚griechischer‘ Salat

Tipp:

Obwohl auf dem griechischen Festland und auf den griechischen Inseln insgesamt über 100 verschiedene Käsesorten hergestellt werden, sind leider nur wenige Sorten außerhalb Griechenlands bekannt. Außer dem beliebten und bekannten Feta gibt es fast keinen griechischen Käse außerhalb Griechenlands zu kaufen.

Ein guter Ersatz für griechischen Hartkäse ist Pecorino. Die Originalrezeptur des Sizilianischen Pecorino haben schließlich die Griechen auf die Insel gebracht.          

 

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Bucatini all’amatriciana

Bucatini-all-amatriciana

Italien hat viele kulinarische Köstlichkeiten, die man unbedingt probieren muss dieser…

Pizza mit Rucola, Mozzarella und Parmaschinken

Pizza-mit-Rucola-Mozzarella-und-Parmaschinken

Diese Pizza schmeckt saftig und würzig zugleich und sieht dabei auch…

Kalbsmedaillons mit Zucchininudeln

kalbsmedaillons

Ein kleines feines Essen ohne Kohlehydrate. Paleo lässt grüßen.Für edle Gäste…

Spaghetti in salsa eoliana

spaghetti-in-salsa-eoliana

Diese superleckeren Spaghetti kommen von den Inseln vor Sizilien. Den Liparischen- oder Äolischen-…