Kartoffelgratin mit Rosmarin

Das Kartoffelgratin mit Rosmarin ist ein wahres Highlight der kulinarischen Kunst, das durch seine cremige Textur und den unverwechselbaren Geschmack überzeugt. Die zarten, in Scheiben geschnittenen Kartoffeln, kombiniert mit der reichen Cremigkeit der Sahne und der würzigen Note des geschmolzenen Emmentalers, ergeben ein Gericht, das sowohl Komfort als auch Raffinesse bietet. Der Rosmarin fügt eine aromatische Frische hinzu, die das Gratin auf ein neues Geschmacksniveau hebt, während Butter für eine luxuriöse, goldbraune Kruste sorgt.

 

Zutaten für 2 Portionen

  • 400 g Kartoffeln (festkochend)
  • 2 EL Butter
  • 2 Rosmarinzweige
  • 100 ml Sahne
  • 100 g Emmentaler
  • Butter für die Form
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

So geht’s

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen
  2. Die Kartoffeln für das Kartoffelgratin waschen, schälen und in feine Scheiben schneiden.
  3. Den Rosmarin waschen, trocken schütteln und in die Nadeln abstreifen.
  4. Den Käse fein reiben und mit den Rosmarin Nadeln mischen.
  5. Die Auflaufform buttern, die Kartoffeln etwas salzen (wenn Sie mögen auch mit etwas Muskat würzen) und fächerförmig einschichten.
  6. Mit dem Käse-Rosmarin Gemisch bestreuen, die Sahne darüber gießen.
  7. Das Kartoffelgratin im heißen Backofen in ca. 40 Minuten goldgelb backen.
  8. Heiß servieren

 

Gesundheitlich betrachtet, bietet dieses Gratin einige Vorteile. Kartoffeln sind eine hervorragende Quelle für komplexe Kohlenhydrate, die für eine langanhaltende Energiezufuhr sorgen. Sie enthalten zudem wichtige Vitamine und Mineralstoffe wie Vitamin C, Vitamin B6 und Kalium, die zur Unterstützung des Immunsystems, zur Förderung des Stoffwechsels und zur Regulierung des Blutdrucks beitragen. Rosmarin ist reich an Antioxidantien und hat entzündungshemmende Eigenschaften, die die Gesundheit fördern können. Emmentaler liefert hochwertiges Protein und Kalzium, wichtig für starke Knochen und Zähne, während Sahne, in Maßen genossen, essentielle Fettsäuren und fettlösliche Vitamine bietet.

Ein passendes Getränk zu diesem herzhaften Kartoffelgratin wäre ein kräftiger, trockener Weißwein wie ein Chardonnay oder ein Riesling, dessen fruchtige und mineralische Noten die cremige Reichhaltigkeit des Gratins exzellent ergänzen. Für eine alkoholfreie Alternative bietet sich ein spritziges Mineralwasser mit einem Spritzer Zitrone an, das die Aromen des Gerichts erfrischend aufnimmt.

Für die Beilagen wäre ein frischer, knackiger grüner Salat mit einem leichten Vinaigrette-Dressing aus Olivenöl und Balsamico ideal. Dieser Salat bringt zusätzliche Vitamine und eine angenehme Leichtigkeit, die das reichhaltige Gratin ausgleicht. Auch gedünstetes grünes Gemüse wie Brokkoli oder grüne Bohnen könnte wunderbar dazu passen, um zusätzliche Nährstoffe und eine schöne Farbkombination zu bieten.

Als Vorgericht könnte eine einfache, aber elegante Kürbissuppe mit einem Hauch von Muskatnuss und Sahne den Gaumen auf das Hauptgericht einstimmen. Diese Suppe ist nicht nur wärmend und nährstoffreich, sondern auch leicht und perfekt, um den Appetit anzuregen.

Zum Nachtisch würde ein klassisches Apfel-Crumble oder ein leichtes Pannacotta mit Beeren hervorragend passen. Beide Desserts bieten eine angenehme Süße und Frische, die das üppige Hauptgericht harmonisch abrunden und den Gaumen auf angenehme Weise reinigen.

Insgesamt ist das Kartoffelgratin mit Rosmarin ein absolutes Wohlfühlgericht, das durch seine geschmackliche Tiefe und seine gesundheitlichen Vorteile überzeugt. Es ist eine wunderbare Wahl für ein gemütliches Abendessen oder ein besonderes Beisammensein, das jeden Feinschmecker begeistern wird. Ein Muss für alle, die die herzhafte, raffinierte Küche lieben!

Inspirationen

Weitere Rezepte

Zucchini Pilz Frittata

Zucchini-Pilz-Frittata

Ein Gedicht von Zucchini-Pilz Frittata. Kross angebratene Pilze und goldgelb geröstete…

Kürbissuppe mit Rosmarin und Kernöl

Kuerbissuppe-Rosmarin-und-Kernoel

Kürbissuppe ist unglaublich lecker und unendlich kombinierbar - heute mit Kürbiskernöl…

Bärlauch Baguette

Baerlauch-Baguette

Erlebe eine Geschmacksexplosion der besonderen Art mit unserem köstlichen Bärlauch Baguette-Rezept!…

Pfifferlingstarte

pfifferlingstarte

Waldfrische Pfifferlinge, ein schneller knuspriger Teig und frisches Grün. Fertig ist…