Geschmorte Lammstelzen in leckerer Sauce

Geschmorte Lammstelzen in leckerer Sauce sind eine wahre Delikatesse. Die zarten Lammstelzen werden zunächst angebraten und dann zusammen mit Möhren, Knollensellerie, Zwiebeln und Knoblauch in Öl geschmort. Durch die Zugabe von Rotwein und getrocknetem Thymian entsteht eine köstliche Sauce, die das Fleisch perfekt umhüllt. Mit einer Prise Zucker wird die natürliche Süße der Zutaten hervorgehoben und verleiht dem Gericht eine harmonische Geschmacksnote

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Lammstelzen
  • 1 EL Öl (Bratöl)
  • 150 g Möhren
  • 150 g Knollensellerie
  • 100 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Gläser Rotwein
  • 1 TL getrockneten Thymian
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

So geht’s

  1. Den Backofen auf 220 °C vorheizen.
  2. Die Lammstelzen mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Knochen nach oben in den gefetteten Bräter setzen. Im Ofen, auf dem Rost, im unteren Ofendrittel 30 Min. braten.
  3. Die Möhren und den Knollensellerie schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Alles Gemüse im Bräter mit dem Bratfett mischen, die Temperatur auf 180 °C senken, und weitere 15 Minuten braten.
  4. Den Rotwein angießen und die Lammstelzen 2 Stunden schmoren.
  5. Die Stelzen dem Fond nehmen und warm stellen.
  6. Die Sauce durch ein Sieb in einen Topf gießen, aufkochen, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

Nährwerte pro Portion

kcal: 498, Eiweiß: 45 g, Fett: 29 g, Kohlehydrate: 8 g

Gesundheitliche Aspekte: Wertvolles Lammfleisch

Lammfleisch ist reich an hochwertigem Eiweiß, das wichtig für den Aufbau und Erhalt von Muskelgewebe ist. Zudem enthält es wichtige Nährstoffe wie Eisen, Zink und Vitamin B12. Die Zugabe von Gemüse wie Möhren, Knollensellerie und Zwiebeln bringt zusätzliche Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe in das Gericht.

Passende Beilagen und Getränke: Perfekte Begleiter

Als Beilage zu den geschmorten Lammstelzen passen Kartoffeln, Polenta oder frisches Baguette hervorragend. Diese Beilagen nehmen die köstliche Sauce auf und sorgen für eine sättigende Mahlzeit.

Als Getränk empfiehlt sich ein kräftiger Rotwein, der sowohl zum Gericht als auch zum Geschmack des Lammfleischs passt. Alternativ kann auch ein vollmundiger Rotwein oder ein herbes Bier gewählt werden, um das Geschmackserlebnis abzurunden.

Geschmorte Lammstelzen in leckerer Sauce sind ein wahres Festmahl, das sowohl geschmacklich als auch ernährungsphysiologisch viele Vorzüge bietet.

iStock.com/Romanista

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Hackbraten mit Schupfnudeln

Hackbraten-mit-Schupfnudeln

Hackbraten mit Schupfnudeln ist ein köstliches Gericht, das den Gaumen verwöhnt.…

Gebratener Steinbutt auf Belugalinsen und Lardo-Speck

Gebratener-Steinbutt-auf-Belugalinsen-und-Lardo-Speck

Gebratener Steinbutt auf Belugalinsen und Lardo-Speck ist ein elegantes und raffiniertes…

Pappardelle mit Balsamicobirnen und Gorgonzola

Pappardelle mit Gorgonzola

Birne und Gorgonzola ein wunderbares Gespann. Pappardelle mit Balsamicobirnen und Gorgonzola…

Geschmorte Lammschulter mit Kidney Bohnen

Geschmorte-Lammschulter-mit-Kidney-Bohnen

Geschmorte Lammschulter mit Kidney Bohnen - ein wunderbar sättigendes und schmackhaftes…