Frische Tomaten-Pasta mit Hackfleisch und Gemüse

Die frische Tomaten-Pasta mit Hackfleisch und Gemüse ist eine köstliche und gesunde Mahlzeit, die den Gaumen verwöhnt. Diese leckere Pasta kombiniert saftige Kirschtomaten, knackige Paprika, aromatische Zwiebeln und würziges Geflügelhack zu einer perfekten Mischung aus Aromen.

Der Geschmack dieses Gerichts ist einfach unschlagbar. Die süßen Kirschtomaten verleihen der Sauce eine natürliche Süße, während die Paprika und Zwiebeln eine angenehme Knusprigkeit und einen leichten Biss bieten. Das Geflügelhack fügt eine herzhafte Note hinzu und verleiht dem Gericht eine schöne Textur.

Die Kombination der frischen Zutaten und Gewürze wie Knoblauch, Basilikum, Olivenöl, Pfeffer und Salz sorgt für ein harmonisches Geschmackserlebnis. Das Olivenöl verleiht dem Gericht einen Hauch von mediterranem Aroma und die Gewürze sorgen für eine perfekte Balance zwischen den verschiedenen Aromen.

Neben dem köstlichen Geschmack bietet dieses Rezept auch gesundheitliche Vorteile. Die Tomaten sind reich an Antioxidantien und Vitamin C, während das Gemüse eine gute Quelle für Ballaststoffe und wichtige Nährstoffe ist. Das Geflügelhack ist eine magerere Alternative zu Rindfleisch und enthält weniger Fett.

Diese frische Tomaten-Pasta mit Hackfleisch und Gemüse ist nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch eine gesunde Wahl für eine ausgewogene Ernährung. Probieren Sie dieses Rezept aus und lassen Sie sich von den köstlichen Aromen und den gesundheitlichen Vorteilen überzeugen! Guten Appetit!

Zutaten für 4 Portionen

  • 250 g Geflügelhack
  • 1 rote und 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Kirschtomaten
  • etwas frischen Basilikum
  • 500 g Spaghetti
  • 4 El Olivenöl
  • 1 Tl Zucker
  • Pfeffer & Salz

 So geht’s

  1. Reichlich Wasser für die Nudeln aufsetzen. Das kochende Wasser salzen und die Pasta nach Packungsangabe garen.
  2. Die Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden.
  3. Die Kirschtomaten halbieren. Die Paprika in feine Streifen schneiden.
  4. Das Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Das Fleisch scharf anbraten, den Knoblauch und die Paprikastreifen bei mittlerer Hitze 2 Min. dünsten.
  5. Die Tomaten, den Zucker und evtl. etwas Nudelwasser zugeben und 4 Minuten abgedeckt köcheln.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Nudeln abgießen und sofort mit dem Sugo mischen. Mit einigen Basilikumblättchen garnieren und heiß servieren.

Nährwerte pro Portion

kcal: 620 , Eiweiß: 21 g, Fett: 31 g, Kohlehydrate: 75 g

iStock.com/ALLEKO

Inspirationen

Weitere Rezepte

Linsen Spinat Curry

Linsen-Spinat-Curry

Linsen Spinat Curry: Eine köstliche und gesunde Geschmacksexplosion Das Linsen Spinat…

Spaghetti ragù alla bolognese

Spaghetti-mit-ragu-alla-bolognese

Auch wenn Spaghetti Bolognese keine italienische Erfindung ist, das Original wird…

Spinat und Feta im Blätterteig-mantel

spinat-feta-kuchen

Spinat und Feta im Blätterteig-Mantel ist ein leckeres und farbenfrohes Gericht,…

Hähnchenbrust mit Broccoli

Haehnchen mit Broccoli

Hähnchenbrust mit Broccoli ist ein wunderbares Gericht, das aus saftigen Hähnchenfilets,…