Vollkornspaghetti mit Bärlauchpesto

Spaghetti mit Pesto aus frischen Zutaten sind immer ein Genuss.
Der erste Bärlauch des Jahres – nur eine kleine Ernte – aber für die Pasta reicht es 🙂

Zutaten für 4 Personen

  • 100 g frischer Bärlauch
  • 2 EL Pistazien Kerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ TL grobes Salz
  • 100 ml Olivenöl
  • 3 EL Parmesan, frisch geriebener
  • 500 g Spaghetti
  • Salz für das Kochwasser

So geht’s

  1. Spaghetti nach Packungsangabe in ca. 7-9 Minuten in reichlich Salzwasser kochen.
  2. Während dieser Zeit die Pesto zubereiten.
  3. Das Basilikum, die Pistazienkerne, die Knoblauchzehe und das Salz mit einem Pürierstab fein pürieren. Zum Schluss den Parmesan untermengen.
  4. Die Spaghetti abgießen und die Pesto direkt über die heiße Pasta geben. Alles gut im Topf schwenken, damit sich die Soße mit den Nudeln vermischt. Heiß servieren und nach Belieben mit Parmesan nachwürzen

 

iStock.com/CristianSabau/nevarpp

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Kürbissuppe

kürbissuppe

Den ganzen Geschmack des Kürbis auf den Tisch gebracht, überraschend und…

Marinierte Hähnchenbrust nach Teriyaki Art

Teriyaki-Huenerbrust-mit-Reis

Mögen Sie Hähnchenbrust? Aber nicht immer langweilig angebraten oder in der…

Escalope chasseur mit Spätzle

Escalope-chasseur-Jaegerschnitzel-mit-Spaetzle

Escalope chasseur - Jägerschnitzel in lecker. Dazu frisch gemachte Spätzle und…

Linsenbolognese

linsenbolognese

Manche Gerichte sind einfach, lecker, machen satt und glücklich. Zutaten für…