Supions a la catalane

Ein klasse Süppchen. Wichtig ist nur das Sie unbedingt frischen Tintenfisch verwenden. Das TK Zeug aus dem Supermarkt ist zäh und schmeckt nicht!

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Tintenfisch frisch
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 kleine Dose Tomatenmark
  • Olivenöl
  • 1 Glas trockener Weißwein
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Thymian
  • Lorbeerblatt
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

So geht’s

  1. Tintenfisch in mundgerechte Stücke schneiden
  2. Chili, Zwiebel und Knoblauch in kleine Stückchen schneiden
  3. Das Olivenöl in einer  Kasserolle erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Chili zugeben und andünsten.
  4. Den Tintenfisch zufügen, gut umrühren.
  5. Die gehackten Tomaten, Thymian, Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer und Prise Pfeffer zufügen.
  6. Weißwein zugeben und bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln.
  7. Thymianzweig und Lorbeerblatt entfernen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß servieren.

 

Inspirationen

Weitere Rezepte

Lachsfilet mit Shrimps

Das Lachsfilet mit Shrimps ist ein kulinarischer Hochgenuss, der durch seine…

Gebackener Lachs mit Gemüse und Mangoreis

Dieses Gericht ist eine wahre Offenbarung! Der gebackene Lachs mit Gemüse…

Gebratenes Kabeljaufilet mit grünem Spargel

Das gebratene Kabeljaufilet mit frischem Gemüse ist ein wahres Highlight für…

Fish’n Chips

Fishn-Chips

Wenn schnell gehen muss - das Traditionsessen aus England - Fastfood,…