Spaghetti mit Thunfisch-Tomatensauce

Super leckere schnell zubereitete Spaghetti

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Spaghetti
  • 1 Dose Thunfisch in Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 KL Zwiebeln rot
  • 1 Dosen Tomaten stückig
  • 1 EL Olivenöl extra vergine
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

So geht’s

  1. Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
  2. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken.
  3. Den Thunfisch abtropfen lassen.
  4. In einem Topf das Olivenöl erhitzen. Die gehackte Zwiebeln und die Knoblauchzehe darin andünsten.
  5. Die stückige Tomaten zufügen und 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.
  6. Den Thunfisch zerdrücken und zugeben und kurz in der Sauce erwärmen.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Spaghetti abgießen, abtropfen und mit der Soße anrichten.

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Geschmorte Hähnchen-Happen in würziger Tomatensoße

Geschmorte-Haehnchen-Happen-in-wuerziger-Tomatensosse

Sehr schnell zubereitet, fruchtig und lecker und dabei noch Kalorienarm. Zutaten…

Linsenbolognese

linsenbolognese

Manche Gerichte sind einfach, lecker, machen satt und glücklich. Zutaten für…

Kürbis-Tarte mit Blauschimmel Käse

Kuerbis-Tarte-mit-Blauschimmelkaese

Hokkaido mal anders - der deftiger Blauschimmelkäse macht diese Tarte zu…

Fajita – die scharfe Fleisch Gemüse Pfanne

fajita

Fajita ist ein Gericht aus der TexMex Küche. Selbst in der…