Santoriner Tomato-Keftédes

Tomatokeftedes sind eine köstliche vegetarische Vorspeise, die auf der griechischen Insel Santorini berühmt ist. Die Tomatenpuffer bestehen aus reifen, aromatischen Tomaten, Frühlingszwiebeln, Kräutern und so wenig Mehl wie möglich. Sie werden in Olivenöl gebraten, bis sie goldbraun und knusprig sind. Die Kombination aus Tomaten, Kräutern und Fetakäse verleiht den Puffern einen einzigartigen Geschmack.

Tomaten sind eine hervorragende Quelle für Vitamine und Mineralstoffe, insbesondere Vitamin C, Kalium und Folsäure. Kräuter wie Basilikum, Petersilie und Minze sind ebenfalls reich an Nährstoffen und Antioxidantien. Fetakäse ist eine gute Quelle für Kalzium und Protein.

Tomatokeftedes passen gut zu einem griechischen Salat oder Tzatziki. Als Getränk empfehle ich einen trockenen Weißwein oder einen griechischen Retsina.

Zutaten:

  • 6 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 TL Basilikum
  • 1 EL Petersilie
  • 1 TL Minze
  • 150 Gramm Fetakäse
  • 1 TL Oregano (getrocknet)
  • 70 Gramm Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Salz und Pfeffer
  • Öl zum Ausbacken

So geht’s

  1. Tomaten häuten.  Das Fruchtfleisch zerhacken und ein Sieb legen. Mit etwas Salz bestreuen und für 30 Minuten die Flüssigkeit abtropfen lassen.
  2. Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und ebenfalls zerhacken. Tomaten, Zwiebeln und Kräuter in eine Schüssel geben. Den Feta mit einer Gabel zerdrücken und alles miteinander vermengen.
  3. Mehl und Backpulver vermengen und zum Gemüse-Käse-Mix geben. Zu einem Teig vermischen, bis eine formbare Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Danach zu flachen Frikadellen formen.
  4. Eine Pfanne mit ausreichend Öl erhitzen. Die Tomatokeftedes bei mittlerer Hitze ausbacken.

 

 

 

 

 

iStock.com/Aleko

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Teriyaki Rind mit Nudeln

Teriyaki-Rind-mit-Nudeln

**Teriyaki Rind mit Nudeln - Eine köstliche Geschmacksexplosion** Dieses Rezept für…

Sautiertes Barschfilet auf Zuckerschoten

seebarsch-auf-waldpilz-bohnengemuese

“Bitte koch’ doch mal wieder was Leckeres mit Bohnen!” – Wenn…

Vollkornspaghetti mit Bärlauchpesto

vollkornspaghetti-mit-baerlauchpesto

Spaghetti mit Pesto aus frischen Zutaten sind immer ein Genuss. Der…

Kürbis-Tarte mit Blauschimmel Käse

Kuerbis-Tarte-mit-Blauschimmelkaese

Hokkaido mal anders - der deftige Blauschimmelkäse macht diese Tarte zu…