Pizza mit Hühnchen

Pizza mit Hühnchen, Zwiebeln, Knoblauchzehen, rotem Paprika, Tomaten, Olivenöl und Oregano ist eine leckere Variante der klassischen Pizza, die den herzhaften Geschmack von Hühnchen mit dem süßen, würzigen Geschmack von Paprika und Tomaten kombiniert. Der Oregano fügt zusätzlich einen Hauch von Kräutern hinzu und verleiht dem Gericht eine angenehme Würze. Hühnchen ist eine gute Proteinquelle und enthält B-Vitamin sowie wichtige Mineralien wie Eisen und Zink. Paprika enthält reichlich Vitamin C, Antioxidantien und Ballaststoffe, während Tomaten reich an Vitamin A und C sind. Zusammen bieten diese Zutaten ein gesundes, nahrhaftes Gericht für alle, die Hühnchen und Pizza lieben.

Zutaten für 4 Personen

Für den Teig:

  • 400 g Mehl (Type 1050)
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 250 ml warmes Wasser

Für den Belag:

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 2 große Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 rote Paprika
  • 4 Tomaten
  • Olivenöl
  • 2 Stängel Oregano
  • Salz + Pfeffer aus der Mühle

So geht’s

  1. Die Hefe mit Zucker und etwas warmem Wasser verrühren. Das Mehl mit dem Salz mischen und mit der Hefe und dem restlichen Wasser zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten.
  2. Teig an einem warmen ca.60 Minuten gehen lassen.
  3. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Paprika in Streifen schneiden. Den Knoblauch fein würfeln.
  4. Tomaten würfeln.
  5. Die Hälfte der Zwiebeln in etwas Olivenöl anbraten, die Tomaten zugeben und zusammen mit dem Oregano und dem Knoblauch ca 30 Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken und pürieren.
  6. Den Backofen auf 250° vorheizen.
  7. Hähnchenfilets in kleine Scheiben schneiden.
  8. Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche flach ausrollen und auf ein Backblech legen.
  9. Tomatensauce auf der Pizza verteilen und mit den Hähnchenscheiben, den Paprika und den Zwiebeln belegen.
  10. Im heißen Ofen in 10-15 Minuten kross backen.

 

iStock.com/voltan1

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Gebackene Lachsforelle mit Rosmarin

Forellen-aus-dem-Ofen

Mögen Sie gebratene Forellen? Dann werden Sie dieses Rezept einer im…

Mediterraner Kabeljau aus dem Ofen

Mediterraner Kabeljau aus dem Ofen

Mediterraner Kabeljau aus dem Ofen ist ein köstliches Gericht, das mit…

Lust auf Urlaub? Paella mit Meeresfrüchten

Meeresfruechte-Paella

Lust auf Urlaub? Paella mit Meeresfrüchten ist ein köstliches Gericht, das…

Risotto mit Meeresfrüchten

meeresfruechte-risotto

[et_pb_section fb_built="1" admin_label="section" _builder_version="4.16" global_colors_info="{}"][et_pb_row admin_label="row" _builder_version="4.16" background_size="initial" background_position="top_left" background_repeat="repeat" global_colors_info="{}"][et_pb_column…