Salmorejo Cordobés

Diese spanische Köstlichkeit aus der Region um Córdoba ist Gazpacho sehr ähnlich, beschränkt sich aber auf weniger Zutaten.
Sie ist, bedingt durch den höheren Brot-Anteil, dickflüssiger.

Zutaten für 4 Personen

 

So geht’s

  1. Das Brot entrinden, würfeln und in eine flache Schale geben. 100 ml kaltes Wasser, den Sherry-Essig und 100 ml Öl verquirlen und über die Brotwürfel geben. 20 Minuten einweichen lassen.
  2. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
  3. Schinken in feine Scheiben schneiden.
  4. Die Paprikaschote vierteln, entkernen und grob würfeln.
  5. Den Stielansatz der Tomaten keilförmig herausschneiden. Tomaten grob würfeln.
  6. Die Schalotten und den Knoblauch würfeln.
  7. Brot mit Einweichflüssigkeit, Tomaten, Paprika, Schalotten, Knoblauch und den Eiswürfeln im Mixer sehr fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Mit den Mandelblättchen, dem Schinken, und dem restlichen Öl anrichten.

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Hühner Nudelsuppe

Hühnersuppe

Erkältungswetter, die Schnupfennase läuft, der Hals kratzt. Jetzt muss eine frische Hühnersuppe her!…

Maronensuppe mit Kräuterseitlingen

Maronensuppe

Diese herbstliche Vorspeise der besonderen Art ist im Handumdrehen zubereitet. Der…

Bruschetta mit gerösteter Aubergine und Tomaten

Bruschetta-mit-geroesteter-Aubergine-und-Tomaten

Fein gerösteter Knabber Spaß auf italienische Art. Die geröstete Bruschetta schmecken…

Panzanella

panzanella

Panzanella ist ein italienischer Brotsalat, den man mit altem Brot zubereitet. An…