Rührei mit Pfifferlingen

Frische Pfifferlinge schmecken einfach köstlich. Was gibt es da besseres, als den Tag mit einer Pfifferling-Rührei-Pfanne zu beginnen?

Wie war das noch: Pfifferlinge am Morgen vertreiben Kummer und Sorgen? 🙂

Zutaten für 4 Personen

  • 600 g Pfifferlinge
  • 60 g Butter
  • 2 EL Petersilie (frisch gewiegt)
  • 3 Eier
  • 4 EL Milch
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

So geht’s

  1. Die Pilze putzen, die größeren halbieren oder vierteln.
  2. Die Butter erhitzen, die Pilze dazugeben und bei mittlerer Hitze weich dünsten, gewiegte Petersilie zugeben.
  3. Eier, die Milch und das Salz verschlagen.
  4. Eimasse über die Pilze gießen, unter ständigem Rühren stocken lassen.

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Tartins mit Pilzen

tartins-mit-pilzen

Eine Tarte ist ein typisch französischer Kuchen, der süß oder pikant…

Bärlauch Baguette

Baerlauch-Baguette

Bärlauch-Baguette - schmeckt nach Frühling! Zutaten für 4 Personen 100 g…

Spinat-Feta-Omeletts

spinatkuchen

Die kleinen zarten Babyspinatblättchen sind jetzt zu haben. Zusammen mit zartschmelzendem…

Blattsalat mit Ziegenkäse und Walnüssen

Blattsalat-Ziegenkaese

Wenn meine Frau sich zum Essen "Salat" wünscht, so muss darin…