Zitronen Oliven Hähnchen

Hähnchen mediterran. Zartes Hähnchenbrustfilet umgeben von den Aromen des Südens.

Zutaten für 4 Personen

So geht’s

  1. Die Hähnchenfilets trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Mit dem Zitronenschaber (Zester)  die Zitronenschale abschälen.
  3. Die Schalotten vierteln.
  4. Die Kirschtomaten waschen.
  5. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Hähnchenfilets von beiden Seiten goldbraun anbraten.
  6. Die Zitronenstreifen, Oliven, Schalotten und Kapern zugeben, mit dem Wein ablöschen, die Rosmarinzweige und die Kirschtomaten zugeben und bei mittlerer Hitze mit geschlossenem Deckel ca. 20-25 Minuten schmoren lassen.

Das brauchen sie:

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

La Ribollita

La-Ribollita

[singlepic id=765 w=500 h=500 float=left]   Lecker aufgewärmt oder frisch gekocht,…

Überbackene Pasta mit Tomaten, Tunfisch, Kapern und Mozzarella

Pasta mit Tunfisch

Ein schnelles einfaches Gericht das auch Kinder gerne mögen. Zutaten für…

Linguine mit Garnelen und Zitronensauce

linguine-mit-riesengarnelen-und_zitronensauce

Ein herrlich frisch schmeckender Teller Linguine - kleine Überbrückung für Sommerfans.…

Kartoffel-Karotten-Suppe

Karotten-Kartoffel-Suppe

Ein Topf gute Laune - Blitzschnell und richtig lecker: Unsere Kartoffel-Möhren-Suppe macht…