Paprikagulasch

Raffiniert, schnell und mit saftigen Fleischstückchen – einfach herrlich!

Paprikagulasch ist ein köstliches Gericht, das mit hochwertigen Zutaten wie Roastbeef, Gemüse, Gewürzen und Rotwein zubereitet wird. Das edelsüße und rosenscharfe Paprikapulver verleiht dem Gericht eine einzigartige Würze und macht es zu einem wahren Geschmackserlebnis. Die Zugabe von Kartoffeln, Paprika und Chilischoten machen das Gericht auch sehr nahrhaft und gesundheitsfördernd. Die Petersilie und Zitrone sorgen für eine erfrischende Note und runden das Gericht perfekt ab. Insgesamt ist Paprikagulasch ein ideales Gericht für alle, die sich gesund und genussvoll ernähren möchten.

Zutaten für  4 Personen

  • 500 g Roastbeef
  • 2 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 EL Paprikapulver rosenscharf
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Glas Rotwein
  • 400 g Kartoffeln
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 2 Chilischoten
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Biozitrone (die abgeriebene Schale)
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

So geht’s

  1. Roastbeef in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Kartoffeln schälen und fein würfeln.
  3. Paprika vierteln, entkernen, in Streifen schneiden.
  4. Chili entkernen und in feine Ringe schneiden.
  5. Zwiebel fein würfeln.
  6. Öl in einem Topf erhitzen und die Fleischstücke im rauchen heißen Fett scharf anbraten. Herausnehmen und warm stellen.
  7. Die Zwiebeln in den Topf geben  und glasig dünsten, mit Paprikapulver bestäuben (dazu von der Hitze nehmen damit der Paprika nicht anbrennt) und mit Rotwein ablöschen.
  8. Die Kartoffeln, die Gemüsebrühe und das Tomatenmark  zugeben und bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln.
  9. Petersilie-blätter hacken und mit der Zitronenschale mischen.
  10. Paprikastreifen zugeben und weiterer 5 Minuten köcheln.
  11. Die Fleischstücke mit dem ausgetretenen Bratensaft zugeben und weitere 5 Minuten garen
  12.  Das Gulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Zitronen/Petersiliemischung bestreut servieren.



„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Knusprig gebratene Ente pur – mit Blaukraut und Kartoffelspalten

Knusprig-gebratene-Ente-mit-Blaukraut-und-Kartoffelspalten

Knusprig gebratene Ente pur mit Blaukraut und Kartoffelspalten ist ein köstliches…

Risotto Gemüsepfanne

Risotto Gemüsepfanne - ein wunderbar leckeres und nahrhaftes Gericht, das alle…

Meeresfrüchte- Lasagne

lasagne mit meeresfruechten

Diese Meeresfrüchte-Lasagne ist ein fantastisches Gericht, das die Aromen des Meeres…

Quiche mit Hähnchen und Champignons

Quiche

Diese Quiche mit Hähnchen und Champignons ist ein wahrer Gaumenschmaus! Die…