Panierte Zucchinischeiben mit Tomatendip

Diese panierten Zucchini Scheiben mit Tomatendip sind ein köstliches und gesundes Gericht, das sowohl als Vorspeise als auch als Hauptgericht serviert werden kann. Die Zucchini werden in einer Mischung aus Semmelbröseln, frisch geriebenem Parmesan und Gewürzen paniert, bevor sie knusprig gebraten werden. Der Dip aus Tomaten, Creme fraîche, Knoblauch, Zitronensaft, Basilikum und Zitronenschale bildet eine perfekte Ergänzung zum würzigen Geschmack der Zucchini. Dieses Gericht ist nicht nur eine leckere Art, Zucchini zu genießen, sondern auch eine gute Quelle für Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe. Außerdem ist es eine großartige Option für Menschen, die auf ihre Kohlenhydrataufnahme achten, da es sehr wenig Kohlenhydrate enthält.

Zutaten für 4 Personen

Für die Zucchini

  • Zucchini, in Scheiben geschnitten
  • Semmelbrösel
  • Parmesan frisch gerieben
  • Mehl
  • Verquirltes Ei
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle
  • Sonnenblumenöl

Für den Dip

  • 150 g Tomaten
  • 100 g Crème fraîche
  • ½ Knoblauchzehe
  • 1 EL Zitronensaft
  • Einige Basilikumblätter
  • Etwas Zitronenschale
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle
  • Zucker

So geht’s

Zucchini-Scheiben:

  1. Die Zucchini-Scheiben von beiden Seiten etwas salzen und auf einem Küchenkrepp ca. 20 Minuten ziehen lassen. Anschließend beide Seiten trocken tupfen.
  2. Eier verkleppern und die Eimasse mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Semmelbrösel mit dem gerieben Parmesan vermischen.
  4. Die Zucchini-Scheiben in Mehl wenden, abklopfen, durch die Eimasse ziehen und im Semmelbrösel-Parmesan-Gemisch von beiden Seiten panieren.
  5. In einer heißen Pfanne mit Öl von beiden Seiten kross ausbacken.

Tomaten-Dip:

  1. Tomaten vom Strunk befreien, entkernen und in Stücke schneiden.
  2. Zitronenschale reiben, Saft auspressen.
  3. Tomaten, Crème fraîche, Knoblauch, Zitronensaft, Basilikumblätter und den Zitronenabrieb pürieren.
  4. Mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und einer Prise Zucker abschmecken.

 

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Leckere Quiche mit Zucchini und Tomaten

Leckere-Quiche-mit-Zucchini-und-Tomaten

Die leckere Quiche mit Zucchini und Tomaten ist eine köstliche Kombination…

Wintersalat mit Grünkohl

Wintersalat-mit-Gruenkohl

Grünkohl Mandarinen, Avocado und Ziegenkäsekäse - das ganze Programm für einen…

Kartoffelpuffer mit Zimtzucker und Apfelmus

Kartoffelpuffer

Heiß und goldbraun kommen die Kartoffelpuffer aus der Pfanne direkt auf…

Kartoffel-Käse-Muffins

kartoffelmuffins

Kartoffel-Käse-Muffins sind eine köstliche und geschmackvolle Leckerei, die den Gaumen verwöhnt.…