Leckere Brotaufstriche selbst gemacht

Schmackhafte Brotaufstriche lassen sich ganz leicht selbst herstellen. Besonders die günen Varianten sind im Trend. Unsere Rucolacreme ist schmackhaft und durch die wertvolle Inhaltsstoffe auch gesund.

Frischer Rucola: Moderne Ernährungsmediziner raten zu Rucola, die darin enthaltenen Senföle geben dem Kraut nicht nur seinen intensiven Geschmack – sie sorgen vor allem auch dafür, dass Rucola insgesamt eine heilsame Wirkung im Körper hat. Besonders reich ist Rucola außerdem an Folsäure.

Olivenöl (extra vergine): Phytosterine aus dem Olivenöl schützen Herz und Gefäße. Der hohe Gehalt an einfach ungesättigten Fettsäuren  wirkt ebenfalls positiv.

Cashewkerne: Mit nur 42 g Fett/100 g zählen Cashewkerne zu den fettarmen Nüssen. Sie haben einen hohen Eiweißgehalt und ihre 270 mg Magnesium pro 100 g machen sie zur perfekten Nervennahrung für Vegetarier und Veganer. Außerdem haben Cashewkerne einen sehr hohen Tryptophangehalt, aus dem im Gehirn der „Glücklichmacher “ Serotonin entsteht.

Zitronensaft: Die Zitrone liefert viel Vitamin C. Das Vitamin stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte und ist wichtig für Zähne, Zahnfleisch, Knochen und Bindegewebe.

Für die Zubereitung brauch Sie nicht viel, ein Küchenmixer oder ein Püriergerät reichen vollkommen aus.

Zutaten für ein Gläschen 200 ml

  • 50 g frischen Rucola
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • 4 EL Cachewkerne
  • 1/2 EL Zitronensaft
  • ½ TL Salz

So geht’s

  1. Alle Zutaten in einen Standmixer füllen und pürieren.
  2. In ein Schraubdeckel – Glas füllen oder gleich aufs Brot.

Spielen Sie ruhig mit den Zutaten!

  • Rucola, Brunnenkresse, Basilikum …
  • Mit oder ohne Knoblauch.
  • Unterschiedliche Öl- und Nussorten …
  • Für scharfe Aufstriche Chilli oder Pfeffer

brunnenkresse-aufstrich

Die Konsistenz können Sie durch die Zugabe von mehr oder weniger Öl bzw. Nüssen steuern.

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Superfood Muskatnuss

Muskatnuss

Muskatnuss – heilsames Gewürz für Körper und Seele Warm und würzig,…

Superfood Salbei

Salbei

Salbei schmeckt und tut gut! Der echte Salbei zählt zu einem…

Bärlauch Baguette

Baerlauch-Baguette

Bärlauch-Baguette - schmeckt nach Frühling! Zutaten für 4 Personen 100 g…

Rösti

zuericher-roesti

Kartoffelschwiegervater ist wieder da. Nein seine heiß geliebten Salzkartoffeln gibt es…