Kartoffel-Käse-Muffins

Wenig Zutaten – großer Geschmack. Kartoffel-Käse-Muffins sind ein schnellgemachtes Fingerfood.

Zutaten für 4 Personen

  • 1,5 kg mehlig kochende Kartoffeln
  • 250 g Emmentaler
  • 4 Eier
  • 1 TL Salz
  • etwas Muskat
  • etwas Schnittlauch

So geht’s

  1. Backofen auf 175 °C Umluft / 200 °C Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln.
  3. Den Emmentaler grob raspeln
  4. 200 g geriebener Emmentaler und die Eiern unter die Kartoffeln mischen.
  5. Mit Salz und wenig Muskat würzen.
  6. Schnittlauch in Röllchen schneiden
  7. Kartoffelmasse in die Mulden der Muffin Form verteilen und mit dem restlichen Käse und dem Schnittlauch bestreuen.
  8. ca. 30 Minuten backen. 

 

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Kartoffelgratin mit Rosmarin

kartoffelgratin-mit-rosmarin

Kartoffelgratin ist ein Klassiker aus der französischen Küche und lässt sich…

Blattsalat mit Ziegenkäse und Walnüssen

Blattsalat-Ziegenkaese

Wenn meine Frau sich zum Essen "Salat" wünscht, so muss darin…

Tagliatelle mit Champignons und Gorgonzola

tagliatelle-mit-champignons-und-gorgonzola

Schnell etwas Herzhaftes? Diese leckeren Tagliatelle sind im Nu auf dem…

Tagliatelle mit Spinat und Pilzen

tagliatelle-mit-spinat-un-pilzen

Ein schnelles Rezept für den kleinen Hunger auf Nudeln mit Spinat…