Fettuccine mit Walnuss-Pesto

Soulfood in Minuten. Fettuccine mit cremig würzigem Pesto.

Zutaten für 4 Portionen

So geht’s

  1. Die Fettuccine nach Packungsangabe kochen
  2. Inzwischen die Walnüsse grob hacken, in einer Pfanne anrösten und abkühlen lassen.
  3. Den Pecorino fein reiben.
  4. Die Petersilie und das Basilikum abspülen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und hacken.
  5. Alle Zutaten mit dem Stabmixer oder in einem Mörser zu einem Pesto zerkleinern.
  6. Mit Salz abschmecken.
  7. Die Fettuccine abgießen, abtropfen lassen, mit dem frischen Pesto vermengen und sofort servieren.

iStock.com/mastermilmar

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Kartoffelpuffer mit Zimtzucker und Apfelmuß

Kartoffelpuffer

Heiß und goldbraun kommen die Kartoffelpuffer aus der Pfanne direkt auf…

BODENLOS! Die schnelle Quiche

Quiche

Quiche ist bekanntlich eine Spezialität der französischen Küche.Ursprünglich stammt sie aus…

Ouiche mit Lachs und Spinat

Ouiche-mit-Lachs-und-Spinat

Diese herzhafte Quiche mit Ziegenkäse kommt immer an. Während die Quiche im…

Entenkeule auf Linsensalat

Eine knusprige Entenkeule mit delikater Kräuter-Honig-Wein-Kruste. Als Beilage genießen wir dazu…