Gebratener Steinbutt auf Belugalinsen und Lardo-Speck

Gebratener Steinbutt auf Belugalinsen und Lardo-Speck ist ein elegantes und raffiniertes Gericht, das sich perfekt für besondere Anlässe eignet. Der Steinbutt ist ein edles und delikates Fischfilet, das reich an Proteinen und wichtigen Nährstoffen wie Omega-3-Fettsäuren ist. Die Belugalinsen sind eine hervorragende Proteinquelle und enthalten wichtige Ballaststoffe, die Ihre Verdauung unterstützen. Die Möhre, die Schalotte und der Knoblauch geben dem Gericht eine würzige Note und liefern wichtige Vitamine und Mineralstoffe. 

Sahne und die Butter verleihen dem Gericht eine cremige und reiche Note. Der Lardo-Speck ist eine würzige und salzige Ergänzung und sorgt für eine angenehme Textur. Die glatte Petersilie ist reich an Vitaminen und Antioxidantien und trägt zu einer gesunden Ernährung bei. Dazu passen perfekt ein frischer Salat und ein Glas Weißwein oder ein kühles Bier. Genießen Sie diese köstliche und ausgewogene Mahlzeit und lassen Sie sich von dem Geschmack und den gesundheitlichen Vorteilen verwöhnen.

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g Beluga-Linsen
  • 1 kleine Möhre
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 75 ml Sahne
  • 4 Steinbutt Filets à 200 g
  • Weinessig
  • Salz + Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Lardo-Speck
  • 1 EL Butter
  • 4 Zweige glatte Petersilie

So geht’s

  1. Die Linsen waschen und abtropfen lassen.
  2. Die Möhre, die Schalotte und den Knoblauch schälen und alles fein würfeln.
  3. Das Gemüse in der Butter kurz anschwitzen, dann die Linsen zugeben und mit der Brühe ablöschen.
  4. 20 Minuten leise köcheln lassen, dabei ab und an umrühren.
  5. Währenddessen die Fischfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. In einer Pfanne in heißem Öl auf jeder Seite 2–3 Minuten goldbraun braten.
  7. Den Speck in feine Streifen schneiden und in einer separaten Pfanne in der heißen Butter mit den Petersiliestängeln langsam goldbraun braten.
  8. Die Linsen mit Salz und Pfeffer und etwas Essig abschmecken und mit den Linsen und der Speckbutter anrichten.

 

 

iStock.com/antoniotruzzi

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Pasta mit Pfifferlingen und Speck

Pasta-mit-Pfifferlingen-und-Speck

Das Rezept für Pasta mit Pfifferlingen und Speck ist ein wahrer…

Steak mit Pommes Frites

steak

[et_pb_section admin_label="section"] [et_pb_row admin_label="row"] [et_pb_column type="4_4"][et_pb_text admin_label="Text"]Heute muss es einfach Fleisch sein. Zutaten…

Saftiger Hackbraten mit knusprigem Bacon und herrlich krossen Kartoffelecken

Saftiger-Hackbraten

Saftiger Hackbraten mit knusprigem Bacon und herrlich krossen Kartoffelecken. Manchmal sind…

Moqueca Baiana

Moqueca Baiana

Moqueca Baiana ist ein köstlicher Fisch-Eintopf aus der Region Bahia in…