Calvados Curry Hähnchen

Bei diesem Curry Hähnchen sorgen Äpfel, Cidre und Calvados für einen herrlichen Geschmack.

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 große Äpfel
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 ml Cidre (trocken)
  • 2 TL Currypulver
  • 150 ml Schlagsahne
  • Salz + Pfeffer
  • 2 cl Calvados

So geht’s

  1. Die Hähnchenbrust in Stücke schneiden, salzen und pfeffern und in einer Pfanne mit dem Olivenöl bei mittlerer Hitze von allen Seiten goldbraun anbraten. 
  2. Die Zwiebel in feine Scheiben schneiden. Äpfel schälen, entkernen und achteln.
  3. Fleisch aus der Pfanne nehmen und die Zwiebeln im gleichen Fett ca. 5 Minuten anschwitzen.
  4. Currypulver unterheben und den Cidre dazu geben, weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Die Sahne unterrühren und das Fleisch wieder in die Pfanne geben.
  6. Mit geschlossenem Deckel etwa 8 Minuten leicht köcheln lassen.
  7. Die Apfelstücke zur Soße geben und weiter köcheln lassen bis die Äpfel etwas weich sind.
  8. Kurz vor Gar-ende den Calvados dazugeben.

Tipp:

Als Beilage passt Basmatireis 

Nährwerte pro Portion

kcal:  590, Eiweiß: 19 g, Fett: 19 g, Kohlehydrate: 25 g

Service

iStock.com/Lilechka75

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Champignon Spinat Frittata

Spinat-Champignon-Frittata

Wunderbar saftige Champignon Spinat Frittata. Angebratene Pilze und frischer Blattspinat verschmolzen…

Kartoffel Zucchini Gratin

kartoffel-zucchini-gratin

Ein kleines leckeres Mittagessen. Dieses kleine Gericht ist in wenigen Minuten…

Tagliatelle mit Hähnchenbrust-Streifen

Pasta-mit-Haehnchenbruststreifen

Ein wenig Hähnchenfleisch, etwas klein geschnippeltes Gemüse und etwa 10 Minuten…

Bucatini all’amatriciana

Bucatini-all-amatriciana

Italien hat viele kulinarische Köstlichkeiten, die man unbedingt probieren muss dieser…