Avocado Tunfisch Salat

Der Avocado Tunfisch Salat ist ein erfrischendes und gesundes Gericht, das mit seinem cremigen und zugleich knackigen Geschmack überzeugt. Die Kombination aus butterweicher Avocado, knackiger Salatgurke, zartem Römersalat und saftigem Tunfisch schafft eine perfekte Harmonie aus Textur und Geschmack.

Dieses Gericht ist nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch eine gesunde Wahl. Avocado ist reich an gesunden Fetten, Ballaststoffen und Vitaminen, die für eine gesunde Ernährung unerlässlich sind. Tunfisch ist eine großartige Quelle für Omega-3-Fettsäuren, die für die Herzgesundheit und die Gehirnfunktion wichtig sind. Die Eier liefern hochwertiges Eiweiß und die Salatgurke und der Römersalat ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen.

Zutaten:

  • 2 Eier (M)
  • 1 Avocado
  • 1/2 Bio-Salatgurke
  • 1 Römersalat
  • 130 g Tunfisch in eigenem Saft (aus der Dose)
  • 3 EL Zitronensaft
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

So geht’s

  1. Die Eier in ausreichend Wasser in ca. 10 Min. hart kochen, dann kalt abschrecken, schälen und längs in dünne Spalten schneiden.
  2. Inzwischen Avocado längs halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale lösen und 1 cm groß würfeln.
  3. Die Gurke waschen, putzen und in ebenso große Würfel schneiden.
  4. Den Römersalat waschen, putzen, längs vierteln und in mundgerechte Stücke schneiden.
  5. Den Tunfisch abtropfen lassen und grob zerpflücken.

Dieser Salat ist ein perfektes leichtes Mittag- oder Abendessen und passt gut zu einer Vielzahl von Beilagen. Ein knuspriges Baguette oder ein Stück Vollkornbrot sind eine gute Ergänzung, um den Salat in ein vollständiges Mahl zu verwandeln. Auch eine Schüssel Suppe oder ein Stück Käse passen gut dazu.

Als Getränk empfehlen wir ein Glas trockenen Weißwein oder ein kühles Glas Weißweinschorle, das die frischen Aromen des Salats perfekt ergänzt. Für eine alkoholfreie Alternative ist ein Glas Mineralwasser mit einer Zitronenscheibe oder ein Glas frisch gepresster Orangensaft eine erfrischende Wahl.

 

 

 

 

iStock.com/Lilechka75

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Zweierlei Ravioli

Zweierlei Ravioli

Frische Ravioli, mit selbst gemachtem Nudelteig und leckerer Füllung - unfassbar…

Polenta Quiche mit Rucola

Polenta-Quiche-mit-Rucola

Quiche mal anders – Polenta-Boden, Rucola und Zwiebeln verschmelzen zu einem…

Spargel-Omelett

Spargel Omlette

Spargel-Omelett: Ein Geschmackserlebnis voller Frische und Nährstoffe Dieses Spargel-Omelett ist ein…

Hackbällchen mit Süßkartoffelfrites

Lammhackbaellchen-mit-Suesskartoffelfrites

Hackbällchen mit Süßkartoffelfrites ist ein köstliches Gericht, das perfekt für eine…