Zartes saftiges Kalbsragout

Unser zartes und saftiges Kalbsragout ist die perfekte Wahl für alle, die ein schnelles und dennoch köstliches Gericht genießen möchten. Mit nur kurzer Zubereitungszeit zaubern Sie ein Gericht auf den Tisch, das Ihre Gäste beeindrucken wird.

Das Geheimnis des zarten Kalbfleisches liegt in der Qualität des Fleisches und der richtigen Zubereitung. Wir verwenden nur hochwertiges Kalbsfilet, das besonders zart und geschmackvoll ist. Durch die kurze Garzeit bleibt das Fleisch saftig und behält seinen vollen Geschmack.

Zusätzlich zu dem zarten Kalbfleisch enthält unser Gericht auch aromatische Wurzelgemüse wie Karotten, Schalotten und Zucchini. Diese geben dem Gericht eine wunderbare Geschmacksnote und sorgen für eine ausgewogene Ernährung.

Die kräftige Rotweinsauce rundet das Gericht perfekt ab. Der Rotwein verleiht der Sauce eine angenehme Tiefe und einen reichen Geschmack, der perfekt zu dem zarten Kalbfleisch passt.

Unser Kalbsragout ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch sehr gesund. Das Kalbfleisch enthält viel Eiweiß und wenig Fett, was es zu einer idealen Wahl für eine ausgewogene Ernährung macht. Die Wurzelgemüse sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die Ihrem Körper guttun werden.

Probieren Sie unser zartes Kalbsragout mit aromatischem Wurzelgemüse in einer kräftigen Rotweinsauce noch heute aus!

Die kurze Zubereitungszeit ermöglicht es, das Gericht schnell und einfach zuzubereiten, ohne dabei auf den vollen Geschmack und die Nährstoffe zu verzichten.

Zutaten für 4 Portionen Zartes-saftiges-Kalbsragout

  • 800 g Kalbsfilet
  • 500 g Kartoffeln
  • 200 g Karotten
  • 100 g Schalotten
  • 2 kleine Zucchini
  • 350 g Tomaten
  • 6 Stiele Thymian
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1 Glas ml Rotwein

 So geht’s

  1. Die Schalotten und die Kartoffeln schälen und achteln.
  2. Karotten und die Zucchini putzen und in grobe Stücke schneiden.
  3. Tomaten auf der runden Seite über Kreuz einschneiden, für 5 Sek. ins kochende Wasser legen, abschrecken. Dann die Tomaten häuten und grob würfeln.
  4. Thymian abzupfen.
  5. Das Kalbsfilet in mundgerechte Stücke schneiden.
  6. Das Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch portionsweise darin rundherum kräftig anbraten. Aus dem Topf nehmen und warm stellen.
  7. Schalotten ebenfalls kurz anbraten.
  8. Kartoffeln, die Karotten und die Schalotten dazu geben und mit Thymian, Salz, Pfeffer und gemahlenem Zimt würzen. Zugedeckt ca. 10 Min. schmoren.
  9. Die Tomaten zufügen und mit Rotwein ablöschen. Zugedeckt ca. 10 Min. schmoren.
  10. Zucchini und das Kalbfleisch zufügen und weitere 5-6 Min. schmoren.
  11. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und heiß servieren.

Nährwerte pro Portion

kcal: 350, Eiweiß: 41 g, Fett: 21 g, Kohlehydrate: 63 g

 

 

 

iStock.com/ALLEKO

Inspirationen

Weitere Rezepte

Haferflocken Tortillas

Eine köstliche und gesunde Alternative Diese Haferflocken-Tortillas sind ein wahres Geschmackserlebnis…

Lachs auf Mangoldgemüse

lachs-auf-mangoldgemuese

Die Kombination aus Lachs und Mangoldgemüse ist ein köstliches und gesundes…

Chicken Tikka Spieße

chicken-tikka

Mögen Sie indische Küche? NJain? Dieses Gericht (Chicken tikka masala) werden…

Chow Mein mit Rind

Chow-Mein-mit-Nudeln-und-Rind

Die Chow Mein mit Rind ist ein asiatisches Gericht, das durch…