Linsensuppe (vegan)

Linsensuppe ist ein Traditionsgericht. Es gibt tausende Traditionen und ebenso viele Rezepte für dieses leckere Essen.

Dieses hier ist ganz einfach, ohne Bindung, ohne Speck, ohne Würstchen – nur Linsen und Wurzelgemüse – Geschmack pur.

Zutaten für 4 Portionen

 So geht’s

  1. Die Möhre, den Sellerie, die Kartoffeln und den Lauch in kleine Würfel schneiden.
  2. Linsen waschen, abtropfen lassen und in der Gemüsebrühe 15 Minuten köcheln lassen.
  3. In einem zweiten Topf das Olivenöl erhitzen und das Gemüse und das Tomatenmark kurz anschwitzen .
  4. Zu den Linsen geben und weiter 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Mit dem Balsamico, Pfeffer und Salz abschmecken.

Nährwerte pro Portion

kcal: 520 , Eiweiß: 35 g, Fett: 12 g, Kohlehydrate: 85 g

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Linguine mit Zucchini und Zitronensauce

Linguine-mit-Zucchini-und-Zitronensauce

Passend zu den ersten heißen Sommer Sonnentagen ein frisches veganes Pasta…

Spaghetti aglio olio

Spaghetti-aglio-olio-e-peperoncino

Die perfekte und dazu auch noch italienischste, einfachste, schnellste und preiswerteste Art, Spaghetti…

Mediterrane Muschelsuppe

Mediterrane-Muschelsuppe-closeup

Eine Erinnerung an Sommer, Sonne, Mittelmeer. Zutaten für 4 Personen 1…

Pilz-Hirsotto vegan

Pilz-Hirsotto-vegan

Die Allianz aus Hirse und Pilze schmeckt fantastisch und ist ganz…