Karottensuppe

Eine warme Suppe kommt immer gut. Dieses leckere Karottensüppchen steht in ’null,nix‘ auf dem Tisch.

Zutaten für 1 Person

  • 2 Karotten
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 1  EL Crème fraîche
  • 1 EL Brötchenwürfel
  • 1 TL Butter
  • Salz & Pfeffer

So geht’s

  1. Die Schalotte und den Knoblauch fein würfeln und in der Butter anschwitzen.
  2. Karotten in Stückchen schneiden und zu den Zwiebeln geben.
  3. Gemüsebrühe angießen und 5-6 Minuten köcheln lassen.
  4. In einer Pfanne die Brötchenwürfel in der Butter bräunen.
  5. Crème fraîche einrühren, vom Herd nehmen und pürieren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  6. Suppe mit den knusprigen Brotwürfeln bestreuen und heiß servieren.

 Das brauchen Sie:

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Überbackener Blumenkohl auf Kartoffelbett

ueberbackener-blumenkohl

Blumenkohl schmeckt mir am besten überbacken und in Verbindung mit Kartoffeln. Mit…

Phat Thai

Phat Thai

Das traditionelle Nudelgericht der thailändischen Küche Phat Thai ist in diese…

Fettuccine mit Walnuss-Pesto

Fettuccine-mit-Walnuss-Pesto

Soulfood in Minuten. Fettuccine mit cremig würzigem Pesto. Zutaten für 4 Portionen…

Tagliatelle mit Spinat und Pilzen

tagliatelle-mit-spinat-un-pilzen

Ein schnelles Rezept für den kleinen Hunger auf Nudeln mit Spinat…