Linsen – Curry mediterran

Ultra leckeres mediterran angehauchtes Linsen Curry

Zutaten für 2 Personen 

  • 200 g rote Linsen
  • 3 EL Gee oder Butterschmalz
  • 1 TL Kreuzkümmel, grob gemörsert
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 EL Ingwer, frischer, sehr fein gehackt
  • 2 EL Kokosraspel
  • 2 Tomaten, geschält und gewürfelt
  • 1 KL Zucchini
  • 1 KL Paprika
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Koriander
  • 1/2 TL Gewürzmischung Garam Masala

So geht’s

  1. Die roten Linsen unter fließendem Wasser waschen, bis das Waschwasser klar bleibt.
  2. In 1/2 Liter Wasser bei mittlerer Hitze aufkochen und offen auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Die Linsen beiseite stellen.
  3. Tomaten schälen, entkernen und in Stückchen schneiden.
  4. Paprika und die Zwiebel in feine Streifen schneiden.
  5. In einem großen Topf das Fett erhitzen und die Zwiebel sowie den Kreuzkümmel darin goldbraun anbraten. Den Ingwer und die Kokosraspeln zugeben und etwa eine Minute weiter braten.
  6. Tomatenstückchen und die Paprikastreifen hinzufügen und bei geschlossenem Deckel etwa 5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Kurkuma, Chili, Salz und Linsen mitsamt Kochflüssigkeit hinzufügen und alles ca. 5 Minuten lang auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  7. Kurz vor dem Servieren mit Garam Masala würzen.



„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Karotten Zucchini Sommer Quiche

Sommerquiche

Es ist wieder Sommer und der Garten quillt über von frischem,…

Zucchini-Kartoffel-Puffer

Die Zucchini-Kartoffel-Puffer sind ein köstliches Gericht, das mit einer Kombination aus…

Frühlingshafte Spargeltarte mit Blütenricotta

Spargel Tarte

Der Frühling ist da und mit ihm eine Menge kulinarischer Köstlichkeiten,…

Überbackener Blumenkohl auf Kartoffelbett

ueberbackener-blumenkohl

Blumenkohl schmeckt mir am besten überbacken und in Verbindung mit Kartoffeln.…