Kräuter-Rührei

Ein kleines schnelles Essen. Zum Frühstück, zwischen durch oder auf Brot.

Zutaten für 4 Portionen

1/2 Schnittlauch
6 Eier
5 EL Milch
1 EL frisch gehackte Kräuter
Salz & Pfeffer

So geht’s

Den Schnittlauch in feine Ringe schneiden.
Die Eier, die Milch, die Kräuter und die Hälfte des Schnittlauchs verquirlen.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Eimasse in eine beschichtete Pfanne gießen und bei kleiner Hitze stocken, dabei mit einem Pfannenwender mehrfach durch die Eimasse ziehen.
Mit den restlichen Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

kcal: 170 , Eiweiß: 9 g, Fett: 11 g, Kohlehydrate: 16 g

 

iStock.com/DariaZu

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Frühlingshafte Spargeltarte mit Blütenricotta

Spargel Tarte

Der Frühling ist da und mit ihm eine Menge kulinarischer Köstlichkeiten,…

Zwiebelkuchen schnell und lecker

zwiebelkuchen

Der Zwiebelkuchen ist im Herbst in vielen deutschen Weinbauregionen, etwa in…

Tartins mit Pilzen

tartins-mit-pilzen

Eine Tarte ist ein typisch französischer Kuchen, der süß oder pikant…

Kartoffel Zucchini Tomaten Gratin

Kartoffel-Zucchini-Tomaten-Gratin

Ein besonders schmackhaftes Gratin mit Kartoffeln, Zucchini und Tomaten. Zutaten für…