Hähnchenkeulen mit Kartoffeln

Hähnchenkeulen mit Kartoffeln ist ein klassisches und köstliches Gericht, das aus saftigen, würzigen Hähnchenkeulen und knusprigen, aromatischen Kartoffeln besteht. Die Hähnchenkeulen werden mit Paprikapulver, Olivenöl und Kräutern wie Thymian und Rosmarin mariniert, was ihnen ein reichhaltiges, würziges Aroma verleiht. Die Kartoffeln werden mit Knoblauch, Paprikapulver, Olivenöl und Kräutern gewürzt, was ihnen eine knusprige Außenschicht und eine cremige Innenschicht verleiht.

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Hähnchenkeulen
  • Paprikapulver edelsüß
  • 4 EL Olivenöl
  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zweige Thymian
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Paprikapulver edelsüß
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

So geht’s

  1. Den Backofen auf 175° C (Umluft) vorheizen.
  2. Die Kartoffeln schälen und achteln. Mit etwas Olivenöl, Pfeffer und Salz würzen.
  3. Die Hähnchenkeulen trocken tupfen. Die Schenkel mit etwas Olivenöl einreiben und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Paprikapulver würzen.
  4. Schalotten schälen. Knoblauchzehen ungeschält andrücken. Die Kräuter waschen und trocken schütteln.
  5. Die Kartoffeln mit den Schalotten, den Knoblauchzehen und den Kräutern in die Bratschale geben.
  6. Hähnchenschenkel auf den Rost setzen.
  7. Die Kartoffeln auf der unteren, die Hähnchenkeulen auf der mittleren Schiene, im Ofen  40 bis 45 Minuten garen.

 

Hähnchenkeulen sind eine hervorragende Quelle für Proteine, Vitamine und Mineralstoffe, insbesondere Vitamin B12, Vitamin D und Zink, die für ein starkes Immunsystem und eine gesunde Haut wichtig sind. Kartoffeln sind eine gute Quelle für Kohlenhydrate, Ballaststoffe und Vitamine wie Vitamin C und Vitamin B6, die für ein gesundes Immunsystem und eine gute Verdauung wichtig sind. Das Olivenöl ist reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, die den Cholesterinspiegel senken und das Herz schützen.

Hähnchenkeulen mit Kartoffeln ist ein vielseitiges Gericht, das als Hauptgericht oder als Teil eines Buffets serviert werden kann. Als Beilage passt ein frischer Salat mit einem leichten Dressing aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer fantastisch zu diesem Gericht. Ein Glas Weißwein oder ein kühles Bier sind perfekte Getränke, um dieses Gericht zu begleiten. Genießen Sie die köstlichen Aromen und die gesundheitlichen Vorteile von Hähnchenkeulen mit Kartoffeln und lassen Sie sich von der klassischen Küche verzaubern!

Inspirationen

Weitere Rezepte

Knusprige Hähnchenkeulen aus dem Ofen

Knusprige-Haehnchenkeulen-aus-dem-Ofen

Knusprige Hähnchenkeulen aus dem Ofen ist ein herzhaftes und schmackhaftes Gericht,…

Maultaschen mit Röstzwiebeln und Kartoffelsalat

Maultaschen mit Röstzwiebeln

Maultaschen sind eine traditionelle schwäbische Spezialität, die aus Teig und einer…

Pizza mit Hühnchen

Pizza-mit-Huehnchen

Pizza mit Hühnchen, Zwiebeln, Knoblauchzehen, rotem Paprika, Tomaten, Olivenöl und Oregano…

Wolkenburger mit Salat

Wolkenburger mit Salat - Ein Geschmackserlebnis voller Leichtigkeit Dieses Gericht ist…