Kartoffel-Karotten-Suppe

Ein Topf gute Laune – Blitzschnell und richtig lecker: Unsere Kartoffel-Möhren-Suppe macht die ganze Familie glücklich!

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 kg Kartoffeln (mehlig kochend!)
  • 400 g Möhren
  • 3 Zwiebeln
  • 1 EL Öl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 Bund Schnittlauch

So geht’s

  1. Die Zwiebeln würfeln, die Kartoffeln in Stücke, die Möhren in Stifte schneiden.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln anrösten. Die Kartoffel und die Karottenstücke zugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  3. Die 20-25 Minuten köcheln lassen. Nach 10 Minuten einige Karotten-stifte für die Deko aus der Suppe fischen. Mit den Gewürzen abschmecken.
  4. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden .
  5. Die Suppe mit einem Pürierstab pürieren, mit Pfeffer und Salz abschmecken mit den Schnittlauchröllchen servieren.

Nährwerte pro Portion

kcal: 320, Eiweiß: 11 g, Fett: 21 g, Kohlehydrate: 38 g

 

iStock.com/bhofack2

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Szegediner Gulasch

Szegediner-Gulasch

Das perfekte Winteressen - lange geschmortes Szegediner Gulasch Während der langen…

Gemüsepfanne mit Rind in Teriyaki-Soße

Teriyaki-Rindfleisch

Sie mögen Ihr Fleisch oder Gemüse herzhaft mariniert, gegrillt, gebraten oder…

Schollenfilet auf Kartoffel-Maronenbett

Scholle auf Maronenbett

Die Scholle, üblicherweise in Form von Schollenfilet, gehört bei uns zu…

Knusprige Hähnchenkeulen aus dem Ofen

Knusprige-Haehnchenkeulen-aus-dem-Ofen

Knusprige Hähnchenkeulen auf Gemüsebett aus dem Ofen bereiten höchsten Geflügelgenuss. Zutaten für…