Geschmorte Hähnchen-Happen in würziger Tomatensoße

Geschmorte Hähnchen-Happen in würziger Tomatensoße ist ein einfaches und köstliches Gericht, das sich perfekt für einen gemütlichen Abend eignet. Das Hähnchen ist eine gute Proteinquelle und enthält wichtige Nährstoffe wie Eisen und Zink. Die Zwiebeln und der Knoblauch geben dem Gericht eine würzige Note und liefern wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Die stückigen Tomaten sind reich an Vitaminen und Antioxidantien und tragen zu einer gesunden Ernährung bei. Die klare Hühnerbouillon verleiht dem Gericht eine angenehme Säure und trägt zur Geschmacksexplosion bei. Der Thymian und der Rosmarin verleihen dem Gericht eine herzhafte und würzige Note. Die Petersilie ist reich an Vitaminen und Antioxidantien und trägt zu einer gesunden Ernährung bei. Dieses Gericht ist einfach zuzubereiten und eignet sich perfekt als Hauptgericht oder als Snack für den Abend. Dazu passen ein frischer Salat und ein Glas Rotwein oder ein kühles Bier. Genießen Sie diese köstliche und ausgewogene Mahlzeit und lassen Sie sich von dem Geschmack und den gesundheitlichen Vorteilen verwöhnen.

Zutaten für 4 Portionen

  • 2 Hühner brüste
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Dose 400 ml stückige Tomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 1/4 l klare Hühnerbouillon
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 kleiner Zweig Rosmarin
  • 1/2 Bund Petersilie

So geht’s

  1. Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Happen schneiden.
  2. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenteile unter Wenden kräftig anbraten, herausnehmen und warm stellen.
  4. Die Zwiebeln und den Knoblauch in die Pfanne geben und kurz schmoren.
  5. Die Tomaten und die Hühnerbouillon zugeben, den Thymianzweig und den Rosmarinzweig einlegen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  6. Die Gewürzzweige entfernen, das Fleisch zufügen und kurz ziehen lassen. Mit frischen Kräutern bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

kcal: 420, Eiweiß: 42 g, Fett: 21 g, Kohlehydrate: 11 g

 

iStock.com/OksanaKiian

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Hähnchenkeulen aus dem Ofen – mit Kartoffeln und Zucchini

Hähnchenkeulen aus dem Ofen sind eine köstliche Mahlzeit, die den Geschmack…

Spargel-Bärlauch Suppe

Spargelsuppe

Kennen Sie Bärlauch? Es ist eine altbekannte Gemüse-, Gewürz- und Heilpflanze…

Entenrillette mit Apfel

Entenrillette

Nachrichten aus dem Kalorienreich 🙂 -  oder Genießen wie Gott in Frankreich.…

Bratreis mit Tofu

Bratreis mit Tofu ist ein köstliches Gericht, das sowohl geschmacklich als…