Fish ‘n Chips

Eine köstliche und gesunde Variante des Klassikers

Fish ‘n Chips ist ein absoluter Gaumenschmaus. Die knusprige Panade aus Mehl und Backpulver umhüllt den saftigen Fisch perfekt und verleiht ihm eine herrlich krosse Kruste.
Die selbstgemachte Remoulade mit Meerrettich und Tomatenmark ist eine frische und aromatische Würzung.
Die hausgemachten Pommes aus festkochenden Kartoffeln sind ein Gedicht – knusprig außen und schön fluffig innen.

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g Mehl
  • 1/2 Pk. Backpulver
  • 450 ml Pils
  • 3 Tomaten
  • 5 Stiele Oregano
  • 150 g Mayonnaise
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 EL geriebener Meerrettich (aus dem Glas)
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • Salz
  • 1 kg große Kartoffeln (festkochend)
  • 1 1/2 l Frittieröl
  • 1 kg Kabeljau oder Seelachs
  • 1 Zitrone

So geht’s

  1. Mehl, Backpulver und Bier in einer Schüssel glattrühren und mindestens 45 Minuten ruhen lassen.
  2. Die Tomaten pellen, entkernen und vierteln. Fruchtfleisch fein würfeln. Oregano Blätter abzupfen und fein hacken. Mit Mayonnaise, Tomatenmark, Meerrettich und Paprikapulver verrühren und mit Salz würzen.
  3. Kartoffeln schälen, in ca. 2 cm dicke Pommes schneiden und gründlich trocken tupfen. Öl in einem großen weiten Topf erhitzen. Pommes darin portionsweise goldbraun frittieren und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Fisch in ca. 10 x 6 cm große Stücke schneiden und durch den Ausbackteig ziehen. Portionsweise im heißen Öl 4 -5 Minuten goldbraun frittieren. Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Pommes zurück in das heiße Öl geben und weitere 2 bis 3 Minuten knusprig frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz würzen.
  5. Die Zitrone vierteln. Fisch mit Pommes, Mayonnaise und Zitronenspalten anrichten und sofort servieren.

 

Beilagen und Getränke

Als Beilage passen frische Tomatenscheiben mit Oregano wunderbar zu dem Fischgericht.

Ein kühles Pils oder ein trockener Weißwein runden den Genuss perfekt ab.

Für den Auftakt könnte man eine leichte Vorspeise wie einen gemischten Salat mit Zitronenvinaigrette servieren. Als Dessert bietet sich eine frische Obststufe mit Vanillesoße an – so bleibt das Menü insgesamt leicht und bekömmlich.

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Spaghetti mit Sardellen, Kapern & Oliven

Spaghetti mit ardellen

Spaghetti alla Puttanesca ist ein köstliches italienisches Gericht, das mit einfachen…

Heißer Lammeintopf

Heisser Lammtopf

Lammeintopf ist ein köstliches Gericht, das mit seinen Aromen und gesundheitlichen…

Lust auf Urlaub? Paella mit Meeresfrüchten

Meeresfruechte-Paella

Lust auf Urlaub? Paella mit Meeresfrüchten ist ein köstliches Gericht, das…

Leckere Quiche mit Zucchini und Tomaten

Leckere-Quiche-mit-Zucchini-und-Tomaten

Die leckere Quiche mit Zucchini und Tomaten ist eine köstliche Kombination…