Chow Mein mit Rind

Die Chow Mein mit Rind ist ein asiatisches Gericht, das durch seinen einzigartigen Geschmack und seine vielen gesundheitlichen Vorteile besticht. Das Rindfleisch ist eine gute Quelle für Proteine und Eisen, die für den Aufbau und Erhalt von Muskelmasse und für die Blutbildung wichtig sind. Die chinesischen Eiernudeln sind eine gute Quelle für Kohlenhydrate, die Energie liefern und den Blutzuckerspiegel stabil halten.
Die Sojasoße, die Reiswein und die Austernsoße sorgen für eine würzige und asiatische Note, während der Knoblauch und die Lauchzwiebeln eine scharfe und frische Note mitbringen.
Das Gemüsebrühe verleiht dem Gericht eine zusätzliche Geschmacksschicht und sorgt für eine ausgewogene und nahrhafte Mahlzeit.
Die Chow Mein mit Rind eignet sich hervorragend als Hauptgang und kann wunderbar mit einem frischen Salat oder einem Glas asiatischem Bier serviert werden. Genießen Sie dieses köstliche und nahrhafte Gericht in vollen Zügen und lassen Sie sich von den einzigartigen Aromen verzaubern.
Die Chow Mein mit Rind ist auch eine gute Wahl für diejenigen, die eine glutenfreie Ernährung einhalten, da die Eiernudeln und die Sojasoße in glutenfreien Varianten erhältlich sind. Achten Sie darauf, glutenfreie Produkte zu verwenden, um eine Kontamination mit Gluten zu vermeiden.

Zutaten für 4 Portionen

  • 400 g Rinderhüftsteak
  • 3 EL Sojasoße
  • 1 EL Reiswein
  • 1 TL Speisestärke
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 4 EL Öl
  • 300 g chinesische Eiernudeln
  • 1 EL Austernsoße
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • Salz + Pfeffer

 So geht’s

  1. Zunächst die Nudeln in eine große Schüssel geben und mit kochendem Wasser vollständig bedecken und beiseite stellen.
  2. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden, in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. 1 EL Sojasoße, 1 EL Reiswein und 1 TL Stärke zugeben und alles gut mischen.
  4. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden.
  5. Das Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Die Nudeln abgießen, zugeben und darin unter Wenden 2–3 Mi­nuten braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier legen.
  6. Das Fleisch im Öl unter Rühren 1–2 Minuten braten. Die Lauchzwiebeln zu­geben und unter Rühren nochmals 1 Minute braten.
  7. Die Nudeln und die Gemüsebrühe unterheben. Mit der Austernsoße würzen, aufkochen und 2–3 Minuten köcheln, bis eine sämige Soße entsteht.

Tipp

Chow mein ist ein Nudelgericht der chinesisch-amerikanischen Küche in den USA, das es in ähnlicher Form als chǎo-miàn auch in der chinesischen Küche gibt. Wikipedia

Nährwerte pro Portion

kcal: 421 , Eiweiß: 41 g, Fett: 16 g, Kohlehydrate: 41 g

 

 

iStock.com/rez-art

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Südtiroler Spätzle-Auflauf

Südtiroler Spätzle Auflauf

Der Südtiroler Spätzle-Auflauf ist ein köstliches Gericht, das mit verschiedenen Zutaten…

Zitronen-Lavendel-Hähnchen

Zitronen Lavendel Hähnchen

Zitronen-Lavendel-Hähnchen ist ein köstliches und äußerst beeindruckendes Gericht, das Ihre Geschmacksknospen…

Das perfekte Perfektes Boeuf Bourguignon

Boeuf Bourguignon zeichnet sich durch seine reiche Aromen und Textur aus.…

Low Carb Hähnchen Caprese

haehnchen-caprese

Low Carb Hähnchen Caprese ist ein leichtes, gesundes und köstliches Gericht,…