Bigoli mit Entensauce

Bigoli con salsa d’anatra sind ein traditionelles Gericht des Veneto.

Bigoli con salsa d’anatra ist ein traditionelles Gericht aus dem Veneto in Norditalien. Die Nudeln sind dicker als Spaghetti und haben eine raue Oberfläche, die dazu beiträgt, dass die Sauce gut an ihnen haften bleibt. Die Sauce wird aus Entenfleisch zubereitet und hat einen tiefen, reichen Geschmack.

Dieses Gericht ist ein wahrer Genuss für die Sinne und wird oft zu besonderen Anlässen serviert. Die Kombination aus der zarten Entensauce und den kräftigen Nudeln ist ein wahrer Gaumenschmaus. Der Geruch allein wird Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen!

Das Rezept erfordert zwar etwas Zeit und Mühe, aber es ist definitiv das Ergebnis wert. Wenn Sie es einmal ausprobieren, werden Sie verstehen, warum es zu den beliebtesten Gerichten Norditaliens gehört.

Wenn Sie die Bigoli nicht selbst zubereiten wollen können Sie dies u.a. hier bekommen.

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g Bigoli (Frischteigwaren)
  • 100 g Entenleber
  • 100 g Entenbrust (ohne Fett)
  • 30 g Butter
  • 20 g natives Olivenöl extra
  • 2 kg der Gemüsebrühe
  • 1 Tomate (ca. 100 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Glas Rotwein
  • 1 TL Thymian (gehackt)
  • 1 TL Majoran (gehackt)
  • 1 Lorbeerblatt
  • geriebenen Parmesan
  • Petersilie
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle

So geht’s

  1. Die Leber und die Entenbrust in kleine Stückchen schneiden.
  2. Die Zwiebel fein die Tomate grob würfeln.
  3. ca. 3 Liter Salzwasser für die Bigoli zum Kochen bringen.
  4. Olivenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln anbräunen.
  5. Leber und Fleischstückchen zugeben und anbraten. Lorbeerblatt zugeben und mit dem Rotwein ablöschen.
  6. Die Pasta in das Salzwasser geben.
  7. Rotwein einkochen lassen, die gewürfelte Tomate zugeben. Gehackten Thymian und Majoran zugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  8. Die Bigoli abtropfen lassen, zu der Entensauce geben, vermengen und auf die Teller verteilen.
  9. Mit gehackter Petersilie und frisch geriebenem Parmesan bestreuen und sofort servieren.





Foto: fotolia Comugnero Silvana

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Linsen Burger mit Tomaten

Linsen-Burger-mit-Tomaten

Der Linsen Burger mit Tomaten ist ein köstliches Gericht, das sowohl…

Avocado-Toast mit Ei

Avocado-Toast mit Ei - Ein gesunder und köstlicher Start in den…

Fish’n Chips

Fishn-Chips

Wenn schnell gehen muss - das Traditionsessen aus England - Fastfood,…

Lauwarmer Linsensalat

Lauwarmer-Linsensalat

**Lauwarmer Linsensalat: Eine köstliche Geschmacksexplosion** Der lauwarme Linsensalat ist ein wahrer…