Zitronen-Lavendel-Hähnchen

Zitronen-Lavendel-Hähnchen ist ein köstliches und äußerst beeindruckendes Gericht, das Ihre Geschmacksknospen verzaubern wird! Dieses Rezept vereint die erfrischenden und lebhaften Aromen von Zitrone mit den beruhigenden und blumigen Noten von Lavendel, um den Hähnchenschenkeln einen unwiderstehlichen Geschmack zu verleihen. Die Marinade mit Lavendelhonig, Olivenöl, Thymian, Zitronenschale und -saft taucht die Hähnchenteile in ein unwiderstehliches süß-säuerliches Gewand, das Ihre Sinne betören wird. Abgesehen von seinem bemerkenswerten Geschmack bietet dieses Gericht auch zahlreiche Vorteile für Ihre Gesundheit. Hähnchen ist eine ausgezeichnete Quelle für proteinreiche Nahrung, die Ihnen hilft, Muskeln aufzubauen und zu reparieren, während Lavendel für seine entzündungshemmenden und beruhigenden Eigenschaften bekannt ist. Zitrone ist reich an Vitamin C und kann Ihr Immunsystem stärken, während Thymian als natürliches Antibiotikum gilt und bei der Bekämpfung von Infektionen helfen kann.

Zutaten:

4 Hähnchenschenkel
Für die Marinade:
4 EL Lavendelhonig
2 EL Lavendelblüten, getrocknet
4 EL Olivenöl
2 Zweige Thymian
abgeriebene Schale und Saft von einer unbehandelten Zitrone
Fürs Kartoffelgratin:
500 g Kartoffeln
150 ml Sahne
150 ml Milch
1 TL Dijon-Senf
1 TL Salz
1 Knoblauchzehe
Muskatnuss
1 Stück Butter
Frühlingszwiebel oder Kräuter

So geht’s

  1. Für die Marinade den Lavendel im Mörser zerstoßen. Dann mit Öl, Honig, Thymian, Zitronenschale und Saft in einer großen Schüssel gut vermischen.
  2. Das Fleisch in eine große Kunststoffdose schichten und mit der Marinade übergießen. Das Fleisch 30 Minuten bis 4 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
  3. Die Kartoffeln schälen und in dicke Scheiben schneiden. Mit Milch, Sahne, Muskat, Senf und Salz in einen Topf geben und 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Inzwischen den Ofen auf 200° vorheizen. Die Knoblauchzehe halbieren und eine Auflaufform damit ausreiben. Die Form dann mit Butter ausstreichen.
  5. Die Kartoffel-Sahne-Mischung in die Form füllen und gleichmäßig darin verteilen.
  6. Das Fleisch salzen und pfeffern, dann samt der Marinade ebenfalls in eine Auflaufform geben. Beide in den Ofen geben und ca. 45 Minuten backen. Hähnchen nach der Hälfte der Zeit wenden. Zur Garprobe mit einem spitzen Messer in das Hähnchen stechen. Tritt klarer Saft aus ist es gar. Ist der Saft noch rosa, etwas weitergaren.

 

Die positiven Aspekte von Zitronen-Lavendel-Hähnchen sind:

  • Hähnchenschenkel: Hähnchenfleisch ist eine gute Quelle für hochwertiges Protein und enthält wichtige Nährstoffe wie Vitamin B6 und Vitamin B12. Es kann zur Muskelgesundheit beitragen und den Körper mit Energie versorgen.
  • Zitrone: Zitronen sind reich an Vitamin C, das zur Stärkung des Immunsystems beiträgt und antioxidative Eigenschaften hat. Sie können auch die Verdauung fördern und den Körper mit Flüssigkeit versorgen.
  • Lavendel: Lavendelblüten enthalten ätherische Öle, die beruhigend und entspannend wirken können. Sie können zur Stressreduktion beitragen und eine positive Wirkung auf das Wohlbefinden haben.

Als Beilage zu Zitronen-Lavendel-Hähnchen passt ein Kartoffelgratin perfekt. Das Kartoffelgratin wird mit Sahne, Milch, Dijon-Senf, Knoblauch und Gewürzen zubereitet und ergänzt das Hähnchen mit einer cremigen und herzhaften Note. Optional können Frühlingszwiebeln oder Kräuter als Garnitur verwendet werden, um dem Gericht zusätzliches Aroma zu verleihen.

Als passendes Getränk zu Zitronen-Lavendel-Hähnchen empfiehlt sich ein leichter Weißwein wie ein Riesling oder ein erfrischender Kräutertee mit Zitronenmelisse.

 

 

 

 

 

 

 

iStock.com/ALLEKO

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Inspirationen

Weitere Rezepte

Linsenbolognese

linsenbolognese

Linsenbolognese ist ein pflanzliches und nahrhaftes Gericht, das eine gesunde Alternative…

Marinierte Hähnchenbrust nach Teriyaki Art

Teriyaki-Huenerbrust-mit-Reis

Mögen Sie Hähnchenbrust? Aber nicht immer langweilig angebraten oder in der…

Zucchini Pecorino Tarte

Die Zucchini Pecorino Tarte ist ein wahrer Gaumenschmaus, der die Sinne…

Asiatische Nudeln mit Rindfleisch und Brokkoli

asiatische-bratnudeln

Asiatische Aromen, frische Kräuter, knackiges Gemüse. Zutaten für 4 Personen 150…