Überbackene Pasta mit Tomaten, Tunfisch, Kapern und Mozzarella

Ein schnelles einfaches Gericht das auch Kinder gerne mögen.

Zutaten für 4 Personen

So geht’s

  1. Den Ofen auf 190 °C (Umluft 170 °C) vorheizen.
  2. Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen.
  3. Den Knoblauch pressen, im Öl anschwitzen, das Tomatenmark und die passierten Tomaten zugeben, aufkochen und mit Pfeffer und Salz würzen.
  4. Die Pasta abgießen und in eine Auflaufform geben, die Sauce über die Nudeln gießen.
  5. Die Kirschtomaten halbieren und obenauf verteilen.
  6. Den Mozzarella in feine Stückchen schneiden, den Tunfisch zerpflücken und mit den Kapern über der Pasta verteilen.
  7. Für 15-20 Minuten im Ofen überbacken.

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Ratatouille – ein gesundes, französisches Gemüse Rezept

ratatouille

Ratatouille (manche nennen es auch „Ratatui“) heisst nicht nur ein Kultfilm, sondern…

Schwertfisch mit Kapern und Spargel

Spargel mit Schwertfisch und Kapern statt Schinken und Hollandaise? Seien Sie…

La Ribollita

La-Ribollita

Lecker aufgewärmt oder frisch gekocht, Ribollita ist immer ein Genuss. Zutaten…

Hähnchenkeulen aus dem Ofen – mit Kartoffeln und Zucchini

hähnchenkeulen mit gemüse

Hähnchenkeulen passen zu jedem Anlass und ich suche daher immer neue…