Möhrensuppe Salbei

Möhrensuppe mit Ingwer und Salbei

Möhrensuppe macht glücklich!  Mit ihrer leuchtenden Farbe und ihrem cremig, süßlich  Geschmack ist Möhrensuppe ein echter Launemacher.

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 Möhren
  • 20 g Ingwer
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz + Pfeffer
  • einige Salbeiblättchen

So geht’s

  1. Die Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden, die Zwiebeln würfeln.
  2. Den Ingwer und den Knoblauch fein hacken.
  3. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett trocken rösten. 
  4. Die Möhren und die Zwiebeln in heißem Öl unter Rühren 3 Min. dünsten.
  5. Den Knoblauch, den Ingwer und 2-3 gehackte Salbeiblättchen unterrühren.
  6. Die Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und bei milder Hitze 25 Min. kochen lassen, bis die Möhren weich sind.
  7. Die Möhrensuppe mit einem Pürierstab fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Mit den Pinienkernen und den Salbeiblättern servieren.

Nährwerte pro Portion

kcal:  211, Eiweiß: 9 g, Fett: 13 g, Kohlehydrate: 10 g

Service



iStock.com/bhofack2

Inspirationen

Weitere Rezepte

Fächerkartoffeln

faecherkartoffeln

Eine einfache aber sehr leckeres Art Kartoffeln zuzubereiten. Unbedingt probieren! Durch…

Bratreis mit Tofu

Bratreis mit Tofu ist ein köstliches Gericht, das sowohl geschmacklich als…

Vegane Brotaufstriche

tomaten-brotaufstrich

Meine Frau liebt Brotaufstriche in immer neuen Varianten.Bei uns halten die…

Gebratenes Gemüse

Das gebratene Gemüse ist ein wahres Fest der Aromen und Farben,…