Möhrensuppe Salbei

Möhrensuppe mit Ingwer und Salbei

Möhrensuppe macht glücklich!  Mit ihrer leuchtenden Farbe und ihrem cremig, süßlich  Geschmack ist Möhrensuppe ein echter Launemacher.

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 Möhren
  • 20 g Ingwer
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz + Pfeffer
  • einige Salbeiblättchen

So geht’s

  1. Die Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden, die Zwiebeln würfeln.
  2. Den Ingwer und den Knoblauch fein hacken.
  3. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett trocken rösten. 
  4. Die Möhren und die Zwiebeln in heißem Öl unter Rühren 3 Min. dünsten.
  5. Den Knoblauch, den Ingwer und 2-3 gehackte Salbeiblättchen unterrühren.
  6. Die Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und bei milder Hitze 25 Min. kochen lassen, bis die Möhren weich sind.
  7. Die Möhrensuppe mit einem Pürierstab fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Mit den Pinienkernen und den Salbeiblättern servieren.

Nährwerte pro Portion

kcal:  211, Eiweiß: 9 g, Fett: 13 g, Kohlehydrate: 10 g

Service



iStock.com/bhofack2

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Wintersalat mit Orangen und Walnüssen

Wintersalat-mit-Orangen-und-Walnuessen

Salat im Winter? Aber sicher! Knackiger Chicorée, Feldsalat und Radicchio stecken…

Mediterranes Gemüsegratin

Veganes-mediterranes-Gemuesegratin

Ratatouille ist Genuss pur! Nicht nur, werden in diesem Rezept leckere…

Vegane Gemüsesuppe

Gemüsesuppe

Eine Gemüsesuppe geht eigentlich immer, es sei denn, der Kühlschrank ist…

Vegane Linsen-Bolognese

Linsenbolognese

Bolognese, liebevoll auch Bolo genannt, geht immer.  Die vegane Version kommt…