Lammkarree mit Schalottenconfit und Ofenkartoffeln

Lammkarree mit Schalottenconfit und Ofenkartoffeln ist ein unglaublich leckeres Gericht, das die perfekte Kombination aus zartem Lammfleisch, süßem Schalottenconfit und knusprigen Ofenkartoffeln bietet.

Lammkarree ist ein zartes und saftiges Stück Fleisch, das perfekt gegrillt oder gebraten werden kann. Es ist reich an Proteinen, Vitaminen und Mineralien und kann zur Erhaltung der Muskelmasse und zur Stärkung des Immunsystems beitragen.

Das Schalottenconfit bietet eine köstliche süße Note und ist die perfekte Ergänzung zum zarten Lammfleisch. Schalotten enthalten Antioxidantien und schwefelhaltige Verbindungen, die zur Verbesserung der Herzgesundheit und zur Bekämpfung von Entzündungen beitragen können.

Die Ofenkartoffeln bieten eine knusprige und nahrhafte Beilage zum Lammkarree und Schalottenconfit. Kartoffeln sind reich an Kohlenhydraten, Ballaststoffen und Vitaminen, die zur Unterstützung der Verdauung und der allgemeinen Gesundheit beitragen können.

Die Kombination aus zartem Lammfleisch, süßem Schalottenconfit und knusprigen Ofenkartoffeln macht dieses Gericht zu einer perfekten Wahl für ein besonderes Abendessen oder einen festlichen Anlass. Es ist auch relativ einfach zuzubereiten und bietet dennoch eine große Geschmacksvielfalt, die sicherlich alle begeistern wird.

Zutaten für 4 PortionenOfenkartoffeln

Lammkarree:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kg Lammkarree
  • 1 Stängel Rosmarin
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle
  • 3 EL Olivenöl

Schalotten-Confit:

Ofenkartoffeln:

So geht’s

Ofenkartoffeln:

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Kartoffeln waschen, trocken tupfen und halbieren.
  3. Blättchen vom Rosmarin abzupfen und klein hacken.
  4. Die Kartoffelhälften auf ein geöltes Backblech setzen, die Schnittflächen mit Olivenöl bepinseln, salzen, mit Rosmarin bestreuen und im vorgeheizten Backofen etwa 35-40 Minuten backen.

Lammkarree:

  1. Den Knoblauch abziehen und sehr fein würfeln und mit einer Prise Salz verreiben.
  2. Die Blättchen vom Rosmarin abzupfen und klein hacken.
  3. Den Lammrücken mit dem Knoblauch einreiben, salzen, pfeffern und mit den Rosmarinblättchen bestreuen.
  4. In einer Ofenfesten Form das Olivenöl erhitzen und das Lamm darin von allen Seiten anbraten.
  5. Im Backofen in ca. 20 – 25 Minuten rosa braten.

Schalotten-Confit:

  1. Die Schalotten schälen und sehr fein schneiden.
  2. Das Öl in der Pfanne erhitzen, die Schalottenwürfel darin glasig dünsten.
  3. Das Tomatenmark unterrühren und mit dem Wein ablöschen.
  4. Bei mittlerer Hitze offen ca. 15 Min. köchelnd eindicken lassen.
  5. Mit Essig, Konfitüre und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte pro Portion

kcal: 512, Eiweiß: 22 g, Fett: 18 g, Kohlehydrate: 28 g

Service

 

 

Inspirationen

Weitere Rezepte

Tagliatelle mit Hähnchenbrust-Streifen

Pasta-mit-Haehnchenbruststreifen

Tagliatelle mit Hähnchenbrust-Streifen ist ein köstliches Gericht, das den Gaumen verwöhnt…

Fish’n Chips

Fishn-Chips

Wenn schnell gehen muss - das Traditionsessen aus England - Fastfood,…

Hähnchenkeulen mit Kartoffeln

Haehnchenkeulen-mit-Kartoffeln

Hähnchenkeulen mit Kartoffeln ist ein klassisches und köstliches Gericht, das aus…

Frische Tomaten-Pasta mit Hackfleisch und Gemüse

Frische-Tomaten-Pasta-mit-Hackfleisch-und-Gemuese

Die frische Tomaten-Pasta mit Hackfleisch und Gemüse ist eine köstliche und…