Kartoffeln mit Bohnen

Dieses einfache Gericht lässt sich mit wenig Aufwand schnell zubereiten.

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • 2 TL Salz für das Kochwasser
  • 400 g Bohnen
  • Einige Stängel  glatte Petersilie
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle
  • Evtl. etwas Parmesan

So geht’s

  1. Die Kartoffeln schälen und längs vierteln.
  2. Die Bohnen waschen und putzen.
  3. Beides in kochendem Salzwasser in ca. 10 Minuten garen.
  4. Das Olivenöl in einer große Pfanne erhitzen, Die Kartoffel/Bohnen abgießen und abtropfen lassen und im heißen Öl kurz anbraten.
  5. Mit Salz und Pfeffer und evtl. etwas frisch geriebenem Parmesan und frisch gezupfter Petersilie würzen und heiß servieren.

Das brauchen Sie:



„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Calzone

Calzone

Die Calzone ist eine Variante der typisch italienischen Pizza. Füllen dürfen…

Linsenbolognese

linsenbolognese

Manche Gerichte sind einfach, lecker, machen satt und glücklich. Zutaten für…

Skrei mit Gemüse im Ofen gegart

Skrei-mit-Gemuese-im-Ofen

Zarter und saftiger Skrei mit Tomaten  Paprikagemüse. Ein aromatisches und gesundes…

Ragù alla bolognese

Spaghetti, Tagliatelle oder Penne dazu, frisch geriebenen Parmesan darüber - und…