Kartoffeln mit Bohnen

Dieses einfache Gericht lässt sich mit wenig Aufwand schnell zubereiten.

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • 2 TL Salz für das Kochwasser
  • 400 g Bohnen
  • Einige Stängel  glatte Petersilie
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle
  • Evtl. etwas Parmesan

So geht’s

  1. Die Kartoffeln schälen und längs vierteln.
  2. Die Bohnen waschen und putzen.
  3. Beides in kochendem Salzwasser in ca. 10 Minuten garen.
  4. Das Olivenöl in einer große Pfanne erhitzen, Die Kartoffel/Bohnen abgießen und abtropfen lassen und im heißen Öl kurz anbraten.
  5. Mit Salz und Pfeffer und evtl. etwas frisch geriebenem Parmesan und frisch gezupfter Petersilie würzen und heiß servieren.

Das brauchen Sie:



„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Bohnensuppe mit Gemüse – vegan

Bohnensuppe-mit-Gemuese-vegan

Heute gibt es Weiße-Bohnen-Suppe - herzhaft, wohlig warm und sättigend. Zutaten…

Krautfleckern

Krautfleckerl

Krautfleckern sind ein einfach zu kochendes, schmackhaftes, köstliches und preiswertes Herbstgericht.…

Bärlauchpesto – ganz einfach selbst machen

baerlauchpesto

Mit diesem Bärlauchpesto, das sich ganz einfach selbst machen lässt, kommen…

Kalbsgulasch mit Reis

Kalbsgulasch-mit-Reis

Das Kalbsgulasch gehört zu den Klassikern der Wiener Wirtshausküche. Heute leicht…