Gebratenes Kabeljaufilet mit Röstkartoffeln

Kurz in der Pfanne gebratener Kabeljau mit krossen Röstkartoffeln.

Zutaten für 4 Portionen

  • 400 g kleine Kartoffeln
  • Olivenöl
  • grobes Salz
  • Rosmarinzweige
  • 4 Kabeljaufilets (à 250 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl
  • 30 g Butter

So geht’s

  1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Die Kartoffeln schälen und achteln.
  3. In eine feuerfesten Form zusammen mit dem Olivenöl, dem Salz und den Rosmarinzweigen im Ofen 20-30 Minuten garen.
  1. Den Fisch salzen, pfeffern und mehlieren.
  2. Die Butter in einer Pfanne bei mittelstarker Hitze aufschäumen lassen.
  3. Die Fischfilets in die Butter legen und bei milder Hitze von jeder Seite 3–4 Minuten garen.


iStock.com/GooDween123

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Asia Nudel Pfanne

Asia Nudel Pfanne mit frischem Gemüse und Hühnchen im Handumdrehen gewokkt.…

Pfifferlinge putzen

pfifferlinge

Pfifferlinge sammeln durch ihre langen Lamellen leider sehr viel Schmutz, den…

Überbackener Blumenkohl auf Kartoffelbett

ueberbackener-blumenkohl

Blumenkohl schmeckt mir am besten überbacken und in Verbindung mit Kartoffeln. Mit…

Griechischer Salat -lecker und leicht!

griechischer-salat

Salate sind eigentlich immer lecker, gesund und leicht zuzubereiten. Diesen griechischen…