Apple Crumple

Alle wollen noch Nachtisch! Also schnell 3 Äpfel vom Baum abgezupft und losgeht es. Der Ofen war eh noch warm.

Zutaten für 2 Portionen

  • 3 Äpfel z.B. Boskoop
  • 1 EL Zucker
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 EL Rosinen
  • 1/2 Glas Weißwein In dem Fall Apfelsaft)
  • Saft einer halben Zitrone

für die Streusel

  • 5 EL Mehl
  • 30 g weiche Butter
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz

So geht’s

  1. Backofen auf 180°C vorheizen
  2. Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Mit Rosinen, Zucker, Wein, Zitronensaft und Zimt dünsten, nicht weich kochen.
  3. In eine ofenfeste Form geben.
  4. Aus den Zutaten für die Streusel einen krümeligen Teig herstellen und über die Äpfel geben.
  5. 20 min. backen.
  6. Lauwarm servieren.

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Birnenkuchen mit Walnüssen

birnenkuchen-mit-walnuessen

Dieser Birnenkuchen mit Walnüssen ist eine geschmackliche Offenbarung auf der Kaffeetafel.…

Kürbis-Tarte mit Blauschimmel Käse

Kuerbis-Tarte-mit-Blauschimmelkaese

Hokkaido mal anders - der deftiger Blauschimmelkäse macht diese Tarte zu…

Frühlingshafte Spargeltarte mit Blütenricotta

Spargel Tarte

Der Frühling ist da und mit ihm eine Menge kulinarischer Köstlichkeiten,…

Vanillekipferl à la Oma

vanillekipferl

Vanillekipferl zählen zu den beliebtesten und bekanntesten Weihnachtsplätzchen – eigentlich kein…