Apple Crumple

Alle wollen noch Nachtisch! Also schnell 3 Äpfel vom Baum abgezupft und losgeht es. Der Ofen war eh noch warm.

Zutaten für 2 Portionen

  • 3 Äpfel z.B. Boskoop
  • 1 EL Zucker
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 EL Rosinen
  • 1/2 Glas Weißwein
  • Saft einer halben Zitrone

für die Streusel

  • 5 EL Mehl
  • 30 g weiche Butter
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz

So geht’s

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen
  2. Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Mit Rosinen, Zucker, Wein, Zitronensaft und Zimt dünsten, nicht weich kochen.
  3. In eine ofenfeste Form geben.
  4. Aus den Zutaten für die Streusel einen krümeligen Teig herstellen und über die Äpfel geben.
  5. 20 min. backen.
  6. Lauwarm servieren.

Dazu passt sehr gut Vanilleeis!

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Kürbis-Tarte mit Blauschimmel Käse

Kuerbis-Tarte-mit-Blauschimmelkaese

Hokkaido mal anders - der deftiger Blauschimmelkäse macht diese Tarte zu…

Himmlische Kokosmakronen

Kokosmakronen

Kokosmakronen - seit über 300 Jahren gibt es dieses köstliche Weihnachtsgebäck…

Himmlische Kokosmakronen

Kokosmakronen

Kokosmakronen - seit über 300 Jahren gibt es dieses köstliche Weihnachtsgebäck…

Vegane Plätzchen für Weihnachten backen mit Macadamia Nüssen

Vegane-Plaetzchen-fuer-Weihnachten-backen-mit-Macadamia-Nuessen

Diese veganen Macadamia Plätzchen sind köstlich und man vermisst weder Eier…