Kartoffel Zucchini Gratin

Ein kleines leckeres Mittagessen. Dieses kleine Gericht ist in wenigen Minuten vorbereitet und im Backofen ruckzuck fertig.

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 500 g Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL weiche Butter
  • 200 ml Schlagsahne
  • 100 g Pecorino oder ein aromatischer Bergkäse
  • Salz + Pfeffer

So geht’s

  1. Den Backofen aus 175°C (Umluft) vorheizen.
  2. Den Knoblauch in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Auflaufform mit der Butter ausreiben und den Knoblauch darin verteilen.
  3. Die Kartoffel schälen, die Zucchini putzen und beides in dünne Scheiben schneiden. Abwechselnd in die Auflaufform schichten.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Sahne und den fein geriebene Käse verquirlen und über das Gemüse gießen.
  6. Im Backofen bei 190 Grad (Umluft 175 Grad) im unteren Drittel 35-40 Minuten backen.

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Kalbsgulasch mit Reis

Kalbsgulasch-mit-Reis

Das Kalbsgulasch gehört zu den Klassikern der Wiener Wirtshausküche. Heute leicht…

Spinatknödel

Spinatknödel

Ein Knödeltraum wird wahr. Fans der runden Köstlichkeiten werden dieses Gericht…

Pappardelle mit Balsamicobirnen und Gorgonzola

pappardelle-mit-balsamicobirnen-und-gorgonzola

Birne und Gorgonzola ein wunderbares Gespann. Abgerundet mit Walnüssen und Balsamico…

Linguine mit Zucchini und Zitronensauce

Linguine-mit-Zucchini-und-Zitronensauce

Passend zu den ersten heißen Sommer Sonnentagen ein frisches veganes Pasta…