Spicy Osso buco mit Parmesan-Kartoffelpüree

Feurig scharfes Osso buco mit aromatischem Parmesan Kartoffelpüree.
Unbezahlte Werbung

Zutaten für 4 PortionenOsso-buco-dazu-Kraeuter-Kartoffelpueree-mit-Parmesan

Osso bucco

  • 1,5 – 2 kg Kalbsbeinscheibe mit Mark
  • 1 EL Mehl
  • 2 Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Tomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Glas Hot Bull 
  • 1/2 Liter Rotwein
  • 4 Rosmarinzweige

Karoffelpüree

  • 1 kg mehlig kochende Kartoffeln
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Parmesan
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 – 300 ml Milch
  • Salz + Pfeffer

So geht’s

Osso bucco

  1. Den Backofen auf 160 °C vorheizen.
  2. Das Fleisch salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Den Fettrand anschneiden.
  3. Die Karotten putzen, die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, die Tomaten waschen und alles in grobe Stücke schneiden.
  4. Beinscheiben in einem Bräter scharf anbraten, das Gemüse und die Kräuter dazu geben, mit dem Wein ablöschen.
  5. Beinscheiben mit Hot Bull bestreichen.
  6. Im Backofen drei Stunden schonend schmoren.

Kartoffelpüree

  1. Die Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln.
  2. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
  3. Inzwischen die Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und  kleiner hacken.
  4. Den Knoblauch schälen und fein schneiden.
  5. Den Parmesan hobeln.
  6. Das Öl erhitzen, den Knoblauch darin andünsten, die Milch zufügen und erwärmen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Die Kartoffeln abgießen, die Milch zufügen und zerstampfen. Den Basilikum und den Parmesan unterrühren.

Nährwerte pro Portion

kcal:  850, Eiweiß: 36 g, Fett: 21 g, Kohlehydrate: 75 g

Service

 

iStock.com/Lisovskaya

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Weitere Rezepte

Elsässer Speck Flammkuchen

Elsaesser-Speckflammkuchen

Heiß aus dem Ofen kommen die berühmten Elsässer Speck Flammkuchen. Zwiebeln,…

Vegane Pilz Quiche

vegane-pilz-quiche

Heute gibt es bei dem sehr warmen Wetter eine wunderbar leichte…

Gebackene Lachsforelle mit Rosmarin

Forellen-aus-dem-Ofen

Mögen Sie gebratene Forellen? Dann werden Sie dieses Rezept einer im…

Linguine mit Zucchini und Zitronensauce

Linguine-mit-Zucchini-und-Zitronensauce

[et_pb_section fb_built="1" admin_label="section" _builder_version="4.16" global_colors_info="{}"][et_pb_row admin_label="row" _builder_version="4.16" background_size="initial" background_position="top_left" background_repeat="repeat" global_colors_info="{}"][et_pb_column…